Sportwochen-Kombi: Spezialkonditionen während Churer Sportferien nutzen

18.02.2020 |  Von  |  News, Sport

Wer im Besitz eines gültigen Tickets der Sport- und Eventanlagen Chur oder der Chur Bergbahnen ist, profitiert während den Churer Sportferien vom 22.02.-01.03.2020 von gegenseitigen, attraktiven Spezialkonditionen.

Während den Churer Sportferien von Samstag, 22. Februar bis und mit Sonntag, 1. März 2020 profitieren Inhaber von Tickets der Sport- und Eventanlagen Chur von 50% Rabatt auf Tickets der Chur Bergbahnen und umgekehrt können sich Inhaber von Tickets der Chur Bergbahnen über einen kostenlosen Eintritt ins Hallenbad oder Aquamarin Erlebnisbad in der Oberen Au freuen.

Da kommt in den Sportferien garantiert auch bei schlechtem Wetter keine Langeweile auf.

Bedingungen

  • Das Ticket der Sportanlagen Chur ist nur am selben Gültigkeitstag bei den Bergbahnen für den Rabatt von 50% gültig
  • Das Ticket der Chur Bergbahnen ist nur am selben Gültigkeitstag bei den Sportanlagen Chur für einen kostenlosen Eintritt ins Hallenbad oder Aquamarin Erlebnisbad gültig
  • Diese Sportferien-Aktion ist nicht mit weiteren Rabatten/Vergünstigungen kumulierbar

Infos zu den gültigen Tickets: www.churtourismus.ch/sportwoche

 

Quelle: Chur Tourismus
Bildquelle: Chur Tourismus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Sportwochen-Kombi: Spezialkonditionen während Churer Sportferien nutzen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.