Saisonstart beim Skigebiet Oberjoch mit Nino de Angelo und Peter Wackel

Mit einer grossen Party-Sause, den Stimmungsgranaten Nino de Angelo („Jenseits von Eden“) und Peter Wackel („Mallorca ist nur einmal im Jahr“) sowie einem bunten Rahmenprogramm für alle Generationen startet das Skigebiet Oberjoch (Allgäu) in die neue Wintersaison. Das „Hyundai Ski Opening“ steigt am Samstag, 17. Dezember, ab 10 Uhr an den vier Sesselbahnen der Bergbahnen Hindelang-Oberjoch. Hauptstandort der Party-Meile im höchstgelegenen Berg- und Skidorf Deutschlands ist die Iseler-Talstation. Wer an diesem Tag Skifahren oder Snowboarden möchte, erhält Tickets zum halben Preis.

Die Temperaturen werden frostig kalt, die Ski-Party in Oberjoch wird heiss. Ab 10 Uhr startet am 17. Dezember, ein grosses Rahmenprogramm mit Frühschoppen, Weisswurstfrühstück und Live-Musik in allen Hütten am Platz. Kinder können sich schminken lassen, in einer Kinderdisco zu ihrer Lieblingsmusik tanzen oder sich von dem Kinderlandexpress und Ski-Maskottchen „Isidor“ über die Pisten fahren lassen. Ein Ski-Schnupper-Training ist ebenso möglich wie ein Biathlon Workshop.


Nino de Angelo. Bildquelle: Franz Schepers

Peter Wackel

Bei einer Tombola gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Für ein Slalom-Training am Hang des Alpinen Trainingszentrums Allgäu (ATA) stehen Ski-Rennläufer des Deutschen Skiverbandes aus dem Weltcup-Zirkus parat. Die ATA-Piste wird regelmässig von den Top-Stars der Szene genutzt.

Der bekannte deutsche Hersteller Völkl stellt an diesem Tag für Ski-Tests aktuelle Modelle zur Verfügung. Hartgesottene versuchen beim Waterslide-Contest mit Skiern eine Wasserfläche zu überqueren. Wer es entspannter mag, geniesst an der XXL-Schneebar die Auto-Präsentationen von Sponsor Hyundai, die Party-Musik sowie die Aussicht und das Winter-Flair im Skigebiet Oberjoch.

Das auf rund 1.200 Höhenmetern gelegene Skigebiet Oberjoch bietet beste Bedingungen und 32 Pistenkilometer aller Kategorien. Ein Highlight ist das 20.000 Quadratmeter grosse „Schneekinderland“, das mit allem ausgestattet ist, was Kinderherzen höherschlagen lässt, vom „Zauberteppich“ bis hin zum Schneekarussell. Vier hochmoderne Sesselbahnen mit Abdeckhauben und Kindersicherung stehen im vom Deutschen Skiverband zum „Besten Familien-Skigebiet im Alpenraum“ gekürten Wintersportgebiet parat. Dazu gibt es am Idealhang einen nostalgischen Schlepplift, der in dieser Wintersaison seit 80 Jahren besteht.

Bestseller Nr. 1
HEAD Donna Sport Mod. 315659 100806 143
  • Brand: Head
  • Articolo: Sci+Attacco
  • Gender: Donna Sport
  • Modello: 315659 100806
  • Colore: BlackFanWht

 

Quelle: Denkinger Kommunikation
Bildquelle: Denkinger Kommunikation

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Saisonstart beim Skigebiet Oberjoch mit Nino de Angelo und Peter Wackel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});