Konzerte

Blues & Country Night – die neue Show von DAS ZELT – Premiere in Luzern

Die neue Blues & Country Night von DAS ZELT bietet alle Facetten des Blues, rockende Riffs und traditionelle Country-Musik. Mit dabei sind Tobey Lucas, das Revival von Swiss Blues Authority, Marc Amacher und Florian Fox. Die Show feiert am 17. Juni ihre Premiere in DAS ZELT in Luzern. Die Blues & Country Night von DAS ZELT nimmt die Zuschauenden einen Abend lang mit auf eine Reise voller amerikanischer Lebensgefühle. Mit sowohl dramatischen als auch fröhlichen Songs, mit viel Herzblut, einer Prise Jazz und krachenden Gitarren-Riffs reitet das Publikum von der Mundharmonika begleitet und gedanklich von Wüstenstaub umgeben mit der Blues & Country Night in den Sonnenuntergang hinein. Auch Line-Dancers sind willkommen: im Zuschauerraum steht ein grosszügiger Bereich für tanzfreudige Besucherinnen und Besucher zur Verfügung.

Weiterlesen

Dirigent Duncan Ward mit rein englischem Programm in Zürich

Britischer könnte ein Konzertprogramm kaum sein: Am 31. Mai steht mit Duncan Ward ein junger Engländer am Dirigentenpult des Zürcher Kammerorchesters. Das Programm ist eine Hommage an seine Heimat. Mit Ralph Vaughan Williams, Michael Tippett und Benjamin Britten lässt er drei britische Komponisten der neueren Zeit spielen. Die Britten-Serenade wird von Mark Padmore interpretiert, einem der edelsten, charaktervollsten Tenöre Grossbritanniens.

Weiterlesen

Tonhalle Zürich: Benefizkonzert für die Kinderkrebsforschung mit Franz Hohler

Das Zürcher Kammerorchester tut sich mit dem Kammerorchester MKZ und einem Unikat der Schweizer Kulturszene zusammen: Im Rahmen des Benefizkonzerts „Klassik für die Kinderkrebsforschung“ liest Franz Hohler am 10. Mai ausgewählte Texte und Gedichte aus seinen Werken. Am 10. Mai treffen in der Tonhalle Zürich zugunsten der Kinderkrebsforschung sowohl Literatur auf Klassik als auch Jugendorchester auf Spitzenorchester. Für das einmalige Konzertprojekt stehen Franz Hohler, das Zürcher Kammerorchester und das Kammerorchester Musikschule Konservatorium Zürich zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne.

Weiterlesen

Andermatt Music: Oster-Familienkonzert mit Ski-Legende Bernhard Russi als Erzähler

Skirennfahrer, TV-Kommentator, Pisten-Architekt. Die Liste von Bernhard Russis Talenten ist lang. Am Ostersonntag betritt der berühmteste Sohn Andermatts Neuland und wagt sich erstmals an eine Sprechrolle. In der Andermatt Konzerthalle erzählt er Sergei Prokofjews sinfonisches Märchen „Peter und der Wolf“. Musikalisch begleitet wird er vom Swiss Orchestra unter der Leitung von Lena-Lisa Wüstendörfer.

Weiterlesen

Swiss Orchestra gibt Neujahrskonzert im Kunsthaus Zürich

Das dynamische Swiss Orchestra mit Music Director Lena-Lisa Wüstendörfer schlägt zum Jahresanfang besondere musikalische Brücken: Im Festsaal des erst kürzlich eröffneten Chipperfield-Baus des Kunsthaus Zürich treten Mozart und Tschaikowski in Dialog mit Joachim Raff und Paul Juon – zwei Schweizer Komponisten, die 2022 ihren 200. bzw. 150. Geburtstag feiern. Als Solist vermittelt der Hackbrett-Virtuose Christoph Pfändler überraschend zwischen den Stilen.

Weiterlesen

Kanadischer Vintagesound vom Feinsten - Quartett TOPS kommt nach Zürich

Das kanadische Quartett TOPS vereint Soft-Rock-Gitarren und warme Synthesizer mit nostalgischen Lyrics. Das ist Vintagesound vom Feinsten. Juno-Synthesizer und Dancelectro- Gitarre schwelgen in zuckersüsser Melancholie. Ausschliesslich Hits, ergo not to be missed. Ihr Hang zu geradlinigen, schlichten und ehrlichen Aufnahmen lässt ihr Pop-Songwriting in aller Öffentlichkeit erstrahlen.

Weiterlesen

Silvester- und Neujahrskonzert: ZKO feiert mit Maurice Steger und Rachel Harnisch

Eine Star-Sopranistin und ein langjähriger musikalischer Weggefährte sind die diesjährigen Silvester- und Neujahrsgäste des Zürcher Kammerorchesters: Flötenzauberer Maurice Steger und Rachel Harnisch nehmen die Zuhörer*innen am 31. Dezember im KKL Luzern sowie am 1. Januar in der Tonhalle Zürich mit auf eine musikalische Spurensuche rund um die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Das Zürcher Kammerorchester lässt mit seinen Silvestergästen Maurice Steger und Rachel Harnisch im Rahmen zweier Konzerte musikalisch die Korken knallen. Ausgehend von Jean-Féry Rebels „Les éléments“ aus dem Jahr 1737, spannt das Programm einen weiten Bogen vom musikalischen Urknall aus der Barockzeit über Operetten bis zum neapolitanischen Volkslied.

Weiterlesen

Zürcher Kammerorchester: Beliebte Weihnachtsklassiker mit Daniel Hope

Musikalische Vorfreude auf das grösste Fest des Jahres mit dem Zürcher Kammerorchester: Music Director Daniel Hope hat ein Programm mit wohlbekannten Weihnachtsliedern zusammengestellt. Darunter spätromantische nordische Kompositionen von Nielsen und Sibelius – und viele musikalische Verlockungen aus Nordamerika. Am 14. Dezember stimmen uns Daniel Hope und das Zürcher Kammerorchester mit einigen der schönsten Weihnachtslieder auf Heiligabend ein.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});