Heinz Holliger gastiert im Kloster Fischingen

18.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Heinz Holliger gastiert im Kloster Fischingen
Jetzt bewerten!

Seit Jahren spielen Heinz Holliger, Anton Kernjak und Anita Leuzinger regelmässig in Triobesetzung. Sie spielen in verschiedenen Städten und Ländern – von Fischingen über Frankfurt bis Tokyo.

Mit Schumanns „Studien in kanonischer Form“ für einen Pedalflügel beginnt ihr Programm. Von Theodor Kirchner wurde die Instrumentierung für Cello, Violine und Klavier vorgenommen. Er ist ein Jugendfreund von Robert Schumann, der dreissig Jahre lang Organist in Winterthur war.

Weiterlesen

Mit drei tschechischen Komponisten geht das SJSO auf Herbsttournee

18.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Mit drei tschechischen Komponisten geht das SJSO auf Herbsttournee
Jetzt bewerten!

„Das schlaue Füchslein“ von Leos Janácek, das kleine Konzert für Oboe und Orchester von Bohuslav Martinů und Antonin Dvoráks 9. Sinfonie „Aus der neuen Welt“ sind die Musikstücke, die das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester auf seiner Herbsttournee vorstellt.

Für den Solopart von Martinus Konzert kehrt der inzwischen renommierte SJSO-Musiker João Barroso zu seinem früheren Orchester zurück.

Weiterlesen

Die lustigste italienische Rockband zu Gast in Zürich

18.10.2016 |  Von  |  Konzerte  | 
Die lustigste italienische Rockband zu Gast in Zürich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Rock, Pop, Salsa, Metal: Elio E Le Storie Tese lassen sich keinem Musikstil zuordnen. Die respektloseste, lustigste und talentierteste italienische Rockband macht sich auf ihre allererste Europa Tour.

Am Freitag, 17. März 2017 (20 Uhr) spielt die siebenköpfige Truppe aus Mailand live im Volkshaus Zürich.

Weiterlesen

Krieg und Musik: Veranstaltung mit Brandauer und Hope

17.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Krieg und Musik: Veranstaltung mit Brandauer und Hope
Jetzt bewerten!

Beflügelung und Reflexion des Krieges durch Musik: Klaus Maria Brandauer, Daniel Hope und sechs Instrumentalisten thematisieren dies anhand von Beethovens „Egmont“ und Strawinskys „L’Histoire du soldat“. Die Veranstaltung hat den Titel „Krieg, es lebe der Krieg!?“.

Klaus Maria Brandauer macht sich „keine Illusionen, dass Menschen irgendwann aufhören, Kriege zu führen“. Krieg bleibe immer ein Thema, und „wir brauchen Kunstwerke über den Krieg, um uns an das zu erinnern, was wir so schnell vergessen“. Welche Rolle der Krieg in der Musik und – umgekehrt – die Musik im Krieg spielt, beleuchtet er gemeinsam mit ZKO-Music Director Daniel Hope in zwei Werken.

Weiterlesen

Das Plaza Zürich – Highlights im November 2016

17.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Das Plaza Zürich – Highlights im November 2016
Jetzt bewerten!

Das Plaza Zürich (www.plaza-zurich.ch) kann auf eine lange Geschichte als Veranstaltungsort in der Limmat-Stadt zurückblicken. Bereits 1924 öffnete in dem markanten Bau in der Badenerstrasse 109 das erste Lichtspieltheater Zürichs. Es führte den Namen Kosmos. Nach einigen Metamorphosen, wird die Location heute von der Plaza Kosmos AG als Veranstaltungsort für Events aller Art betrieben.

Das Plaza Zürich bietet seinen Gästen ein buntes Programm mit Musik, Dancing, Shows, Kleinkunst und allem, was der kurzweiligen Unterhaltung dient. Diese Highlights gibt es im November:

Weiterlesen

System Of A Down – bald wieder auf der Bühne!

17.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
System Of A Down – bald wieder auf der Bühne!
Jetzt bewerten!

Die Mitglieder der Band System Of A Down gelten als Initiatoren des Alternative Metal. Fast fünf Jahre war es ruhig um sie gewesen, bevor sie 2011 auf die Konzertbühnen der Welt zurückkehrten und dabei stürmische Erfolge feierten.

Danach folgten Soloprojekte, ehe es 2015 ein erneutes Comeback des armenisch-amerikanischen Wirbelsturms aus Beat-Feuerwerken, peitschenden Riff-Attacken und höchster künstlerischer Eigenständigkeit gab. Anlass dieser Tournee war ein nachdrückliches politisches Anliegen: „Wake Up The Souls!“.

Weiterlesen

Das sagisteg freut sich auf Saphira & Patric Scott

17.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Das sagisteg freut sich auf Saphira & Patric Scott
Jetzt bewerten!

Man kennt sie aus der deutschen Castingshow „The Voice Kids“: Saphira Felix. Sie schaffte es 2014 bis in die Battles. Kurz vor dem Finale schied sie leider aus.

Doch der Erfolg blieb für die Jeninserin nicht aus. 2015 stand sie für das Musical „Titanic“ auf der Walensee-Bühne und jetzt erscheint ihr erstes Album „Bubblicious“.

Weiterlesen

Starpianist Oliver Schnyder verzaubert mit Beethoven 2132 m ü. M.

13.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Starpianist Oliver Schnyder verzaubert mit Beethoven 2132 m ü. M.
Jetzt bewerten!

Am 15. und 16. Oktober 2016 sowie an den darauffolgenden Wochenenden erklingt Beethoven in 2132 Metern über dem Meer. Der Pilatus begrüsst dann nämlich den renommierten Schweizer Pianisten Oliver Schnyder, der auf dem Drachenberg an sechs Konzerttagen Werke von Beethoven präsentiert.

Das Orchester, das Schnyder normalerweise begleitet, macht am Sonntagmorgen einem Streichquintett Platz. Samstagabend ist er als Solist mit den Klaviersonaten Beethovens zu hören. Neben der klassischen Musik können sich die Gäste auf dem Pilatus natürlich ebenfalls auf einen atemberaubenden Ausblick freuen.

Weiterlesen

Zum 1000. Mal Céline Dion im Caesars Palace

12.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
Zum 1000. Mal Céline Dion im Caesars Palace
Jetzt bewerten!

Der 1000. Auftritt von Céline Dion im Caesars Palace begeisterte 4.298 Gäste. Mit einem Eröffnungsvideo mit Szenen von Célines Bühnenauftritten im Colosseum und einem an Konfetti und Luftballons reichen Finale wurde das Publikum verzaubert. Jeder Gast erhielt ein ganz spezielles Programmheft und ein Linienrasterbild als Erinnerung an diesen denkwürdigen Abend.

Célines erste Las Vegas-„Residenz“ im Caesars Palace – Colosseum, die von Franco Dragone geschaffene und unter seiner Regie stehende Produktion A New Day … erwies sich mit über 717 Aufführungen vom 25. März 2003 bis 15. Dezember 2007 als bahnbrechend.

Weiterlesen

„Goldener Violinschlüssel“ fand würdige Preisträger

11.10.2016 |  Von  |  Konzerte, News  | 
„Goldener Violinschlüssel“ fand würdige Preisträger
Jetzt bewerten!

Ruedi und Heidi Wachter-Rutz erhielten den „Goldenen Violinschlüssel 2016“. Damit fand ihr immenses Wirken als Volksmusiker, Komponist, Akkordeonlehrer, Dirigent und Jugendförderer Anerkennung.

In der ausführlichen und sehr beeindruckenden Laudation präsentierte Guschti Sidler nebst dem ausführlichen Lebenslauf auch alle wichtigen Aspekte ihrer interessanten Tätigkeiten und ihrer gemeinsamen Leidenschaft, der Musik.

Weiterlesen