18 Juli 2014

Gefahrlos grillen

Wir freuen uns jedes Jahr wieder über sonnige Tage, schöne Stunden im Garten, Grillpartys am Abend. Leider ist der Sommer aber auch eine Zeit, in der es häufig zu Unfällen kommt. Immer wieder versuchen Grillfreunde, die Holzkohle durch einen kräftigen Schuss Spiritus schneller zu erhitzen.  Wenn man das Resultat dieser Voreiligkeit auf der Brandopferstation der Unfallkliniken sieht, lernt man schnell Geduld. Aber nicht nur die Unfallgefahr ist gross, Brandbeschleuniger sind auch schädlich für das Fleisch und die Umwelt. Greifen Sie lieber zu Hilfsmitteln, die günstig, gefahrlos und gesund sind. Was nützt der leckerste Salat, wenn das gegrillte Fleisch nach Spiritus schmeckt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});