Allianz Cinema: Gelungener Sommerauftakt

16.07.2016 |  Von  |  News, Outdoor, Sommer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Allianz Cinema: Gelungener Sommerauftakt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Wetter spielte doch noch mit: Nach kurzen Regenschauern bliebt es zur Premiere von Allianz Cinema trocken. Das Publikum war trotz zeitweiser Wetterkapriolen bestens gelaunt. Bereits zum 28. Mal wurde die Riesenleinwand des Open-Air-Kinos am Zürichhorn erhoben, erstmals unter dem Namen „Allianz Cinema“.

Die Vorpremiere von „Sing Street“ – eine charmante englische Komödie – hat die anwesenden Zuschauer mit einem herrlichen Soundtrack aus den 80er-Jahren begeistert -am Schluss der Vorstellung erntete der Film wohlverdienten Applaus. Für die kommenden Tage gibt es noch Tickets zu ergattern. Die Wetterprognosen für die nächsten Wochen sind vielversprechend.


Marc Sway verfolgt den Eroeffnungsfilm "Sing Street" im Allianz Cinema, dem Openair-Kino am Zuerichhorn, am Donnerstag, 14. Juli 2016 in Zuerich. (Bild: PHOTOPRESS/Dominik Baur)

Marc Sway verfolgt den Eroeffnungsfilm „Sing Street“ im Allianz Cinema, dem Openair-Kino am Zuerichhorn, am Donnerstag, 14. Juli 2016 in Zuerich. (Bild: PHOTOPRESS/Dominik Baur)


31 Filme präsentiert Allianz Cinema am Zürichhorn bis zum 14. August. Das Publikum traf am Premierenabend schon frühzeitig ein, um das reichhaltige kulinarische Angebot zu entdecken und zu erkunden, ob sich unter der neuen Ägide von Allianz etwas verändert hat. Die Besucher konnten beruhigt sein – Allianz Cinema bietet immer noch den gleichen hohen Komfort und die anspruchsvolle kulinarische Klasse wie bisher.

Pünktlich um 21.30 Uhr erhob sich die riesige, vor dem Ufer verankerte Leinwand, um die Vorpremiere von „Sing Street“ zu zeigen – eine charmante, englische Komödie mit einem tollen Soundtrack u.a. von The Cure oder Duran Duran. Im Film gibt der unscheinbare Conor vor, seine neue Mitschülerin als Star in seinem neuen Musikvideo auftreten zu lassen, um deren Aufmerksamkeit zu gewinnen. Es gibt da nur ein Problem: Die Band existiert es noch gar nicht. Also gründet Conor mit einigen Kumpanen „Sing Street“ und fängt an, selber Lieder zu schreiben.


31 Filme präsentiert Allianz Cinema am Zürichhorn bis zum 14. August. (Bild: PHOTOPRESS/Dominik Baur)

31 Filme präsentiert Allianz Cinema am Zürichhorn bis zum 14. August. (Bild: PHOTOPRESS/Dominik Baur)


Noch einige Tickets erhältlich

Natürlich sind schon ein paar Filme ausverkauft, aber für die folgenden Tage gibt es noch Tickets für sehenswerte Filme:

  • Amy am 16. Juli
  • Der Grosse Sommer am 17. Juli (in Anwesenheit des Regisseurs)
  • Becks letzter Sommer am 19. Juli (in Anwesenheit des Regisseurs)

Zudem gibt es für Kurzentschlossene und Spontane für jeden Film an der Abendkasse ein Ticket-Kontingent – vorbeischauen lohnt sich also auch bei ausverkauften Vorstellungen immer.

Weitere Informationen zu Filmen, Tickets und Hintergründen gibt es hier.

 

Artikel von: Presseportal
Artikelbild: Besucher verfolgen den Eroeffnungsfilm „Sing Street“ im Allianz Cinema, dem Openair-Kino am Zuerichhorn, am Donnerstag, 14. Juli 2016 in Zuerich. (© PHOTOPRESS/Dominik Baur)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Allianz Cinema: Gelungener Sommerauftakt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.