07 August 2016

Nach der Party ist vor der Party

Am 13. August erlebt Zürich die 25. Street Parade, ein Techno-Ereignis, das weit über die Grenzen der Stadt und der Schweiz hinaus Besucher anzieht. Doch auch nach dem offiziellen Ende der 2016er-Jubiläumsausgabe wird weitergefeiert werden. Mehr als 20 Locations in und um Zürich bieten Techno-Fans dafür bis in die frühen Morgenstunden eine Möglichkeit. Stagebox.ch liefert dafür die ultimative Afterhour-Liste. User können die Liste mit den betreffenden Clubs und deren Lage kostenlos downloaden. Viele Besucher der Street Parade kommen von ausserhalb, einige auch aus dem Ausland. Da sich nicht jeder in Zürich auskennt, ist die Karte mit den After Partys der perfekte Helfer. Für diese und auch viele einheimische Besucher sorgt sie für einen schnellen Überblick, wo sich welcher Club befindet. Sie ist der ideale Begleiter, um von Club zu Club zu ziehen, Lieblings-DJs anzuhören oder einen Club in der Nähe des Hotels zu suchen, damit der Heimweg möglichst kurz ist.

Weiterlesen

BerneckerLeben auf dem St. Galler Fest

In diesem Jahr ist erstmals eine Gastgemeinde auf dem St. Galler Fest am 19./20. August vertreten. Dass sie die erste ist, darauf ist die Gemeinde Berneck im St. Galler Rheintal besonders stolz. Von daher überrascht es nicht, dass man sich von seiner besten Seite präsentieren will. Den Besuchern des Ausstellungsbereichs auf dem Gallusplatz soll ein möglichst vielseitiger und umfassender Eindruck vom „BerneckerLeben“ geboten werden. Passend dazu wird ein unterhaltsames Bühnenprogramm geboten. Hier ein Überblick über das, was sich die Organisatoren des Berneck-Auftritts ausgedacht haben.

Weiterlesen

Energiewende für Hausbesitzer - 47. „Bauen & Modernisieren“

Vom 8. bis 11. September findet die 47. Messe „Bauen & Modernisieren“ statt. In sieben Hallen der Messe Zürich wird wieder für ein interessiertes Publikum ein vielseitiges Programm rund um die eigenen vier Wände geboten. Dafür sorgen alleine schon die 580 Aussteller. Im Mittelpunkt der diesjährigen Messe steht das Thema „Energiewende für Hausbesitzer“. Fachvorträge von namhaften Referenten beleuchten die Thematik aus unterschiedlicher Sicht. Näheres ergibt sich aus dem Programm.

Weiterlesen

Geneva Lake Festival mit Überflug-Premiere

In diesem Jahr findet entlang der Genfer Seepromenade zum ersten Mal das Geneva Lake Festival statt. Die Feierlichkeiten werden noch bis zum 14. August dauern. Eines der bisherigen Highlights ist der Überflug der erst kürzlich in Dienst gestellten Bombardier C Series von SWISS. Die Flugvorführung des „Flüsterjets“ vor einem beeindruckten Publikum fand fast zeitgleich mit der Taufe einer weiteren Bombardier C Series auf dem Genfer Flughafen statt. Der neue Flieger hört auf den Namen „Canton e Genève“ und wird ab April 2017 die SWIS-Flotte erweitern. Die Taufe geschah in Anwesenheit von Lorenzo Stoll, Directeur Général de SWISS Suisse Romande, und der zwei Taufpaten Luc Barthassat, Regierungsrat und verantwortlich für das Umwelt-, Transport- und Landwirtschaftsdepartement (DETA), sowie Brigitte Rosset, Genfer Schauspielerin und Humoristin. Bereits am 1. Juli hatte SWISS die Ankunft des ersten brandneuen Bombardier Flugzeugs in ihrer Flotte gewürdigt und es auf den Namen „Kanton Zürich“ getauft.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});