06 November 2016

Erste Einzelausstellung von Anita Zumbühl im Winkelriedhaus

Die Ausstellung „News from Nowhere“ der Nidwaldner Künstlerin Anita Zumbühl dauert vom 6. November 2016 bis zum 15. Januar 2017. Zu sehen ist sie im Nidwaldner Museum Winkelriedhaus und besteht aus Zeichnungen, Objekten, Installationen und Performance. Der aktuelle Fokus der Künstlerin liegt auf textilen Materialien. Die Arbeit mit verschiedenen künstlerischen Medien zeichnet das Schaffen von Anita Zumbühl aus. Ihr Interesse gilt der Stofflichkeit und Verwobenheit des Eigenen, des Ichs mit der Umwelt. Als Ausgangspunkt für die Visualisierungen ihrer individuell empfundenen Lebenswelt dienen Fragen zu Identität, Ideologie, Selbstbestimmung oder Spiritualität.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});