11 Dezember 2018

Von seinen Leiden erlöst: Tierpark Bern nimmt Abschied von Zwergesel „Aschi“

Traurige Nachrichten aus dem Tierpark Bern. Eines unserer Urgesteine im Kinderzoo, „Aschi“ musste heute von seinem Leiden erlöst werden. Der Zwergesel „Aschi“ erblickte 1984 in Ins das Licht der Welt und lebte seit 30 Jahren im Kinderzoo des Tierparks Bern. Hier lernte er seine treue Gefährtin „Grittli“ kennen. Die beiden waren ein eingespieltes, unzertrennliches und unschlagbares Team.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});