Spielbetten: Worauf sollte man beim Kauf achten?

23.02.2021 |  Von  |  Familie

Kinder lieben Betten, die nicht nur zum Schlafen, sondern auch zum Spielen und Toben genutzt werden können. Solche Kinderbetten passen wunderbar in ein Themenzimmer und regen Kreativität und Fantasie an.

Sie müssen sich allerdings durch eine besondere Robustheit und Stabilität auszeichnen. Deshalb sollten Sie bei der Auswahl von Spielbetten viel Wert auf eine hohe Material- und Fertigungsqualität legen. Ausserdem sollten die Betten allen Sicherheitsanforderungen entsprechen. Im Folgenden erhalten Sie mehr Tipps für die Anschaffung eines Spielbetts für das Kinderzimmer.

Auf die Stabilität kommt es an

Als Spielbett sollten Sie ein Kinderbett aus hochwertigem Holz bevorzugen. Dieses Bett für Kinder sollte sich flexibel aufstellen lassen und sich als robust, widerstandsfähig und pflegeleicht erweisen. Informieren Sie sich vor dem Kauf über die maximale Belastbarkeit des Korpus. Art und Grösse des Bettes ist abhängig vom Alter des Kindes und von den vorhandenen Platzverhältnissen im Kinderzimmer. Matratze und Lattenrost sollten gut aufeinander abgestimmt sein und für einen hohen Liegekomfort sorgen. Der Bezug sollte abnehmbar und waschbar sein.

Die Sicherheit bei Spielbetten

Oft handelt es sich bei Spielbetten um Doppelstockbetten, die mit Leiter und Rutsche ausgestattet werden können. Besonders wichtig ist, dass die Bettkonstruktion auf spitze und scharfe Kanten verzichtet, an denen man sich stossen könnte. Die Konstruktion sollte das Klettern erleichtern. Bei der Höhe eines Doppelstockbettes sollte die Distanz zur Decke nicht zu klein bemessen werden, damit sich die Kinder nicht stossen. Eine hochwertige Verarbeitung aller Einzelteile sorgt für eine gute Belastbarkeit und Haltbarkeit.

Spielbetten mit intelligentem Design

Durch ihr intelligentes Design sollten die Spielbetten Gelegenheit für kreative Spielideen bieten. Ein Abenteuer-Bett von allnatura lädt beispielsweise zum Toben ein und kann mit verschiedenen Leitern und Rutschen kombiniert werden. Anstelle eines klassischen Doppelstockbetts kann bei einigen Modellen der untere Bereich für eine Spielecke oder einen Schreibtisch genutzt werden.

Die Spielbetten von allnatura erweisen sich als vielseitig und setzen bei der Konstruktion ausschliesslich auf hochwertige Materialien. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Modelle aus Massivholz. Sie sind in robusten und nachhaltig produzierten Holzarten wie Erle, Birke, Kiefer und Buche erhältlich. Da die Betten einer strengen Material- Schadstoffprüfung unterzogen werden, sind die meisten Spielbetten auch für Allergiker geeignet. Die Betten sind mit Extras wie Treppe, Leiter, Rutsche, Vorhang und Tunnel erhältlich, die zum Toben und Spielvergnügen einladen. Integrierte Schubkästen bieten viel Raum für Spielzeug.

Umbaubare Spielbetten

Spielbetten können auch im Jugendalter weiter verwendet werden, denn sie lassen sich variantenreich umbauen. Die wandlungsfähigen Modelle lassen sich mit wenigen Handgriffen in gewöhnliche Betten verwandeln. Mit ausziehbaren Elementen können Sie im Handumdrehen einen zusätzlichen Schlafplatz schaffen. Oder die Spielbetten können tagsüber mit Kissen in ein gemütliches Sofa umfunktioniert werden.

Einige Modelle verfügen über einen geräumigen Bettkasten, in dem Bettwäsche, Spielzeug und anderes Zubehör jede Menge Platz findet. Achten Sie beim Kauf eines Spielbetts darauf, dass es sich schnell, einfach und vielfältig aufstellen und umbauen lässt und alle Sicherheitsstandards erfüllt. Ein modernes und hochwertiges Spielbett sollte in keinem Schlafzimmer für Kinder fehlen.

 

Titelbild: li yuhan – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Spielbetten: Worauf sollte man beim Kauf achten?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.