Author Archive

K.O.-Tropfen, die geschmacklose Gefahr: So kann ich mich schützen

09.03.2020 |  Von  |  News  | 

K.O.-Tropfen sind geruchlos und geschmacklos. Es ist ein Leichtes, sie schnell und unauffällig zu verabreichen, aber höchst gefährlich und damit die oft unterschätzte Gefahr auf so mancher Party.

Als Präventivmassnahme dient das Xantus K.O.-Tropfen Schutz-Armband. Jeder, der unsicher ist, wenn er sein Getränk einmal unbeaufsichtigt hat stehen lassen, sollte mithilfe des Signalbändchens prüfen, ob sein Glas noch wirklich nur das beinhaltet, was er bestellt hat.

Weiterlesen

Eventkatastrophen? So könnt ihr sie vermeiden!

26.02.2020 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Ob Firmen-Weihnachtsfeier, Abi-Party oder riesige Geburtstagsfete – wer ein Event mit vielen Besuchern organisiert, hat im Vorfeld viel zu beachten. Und trotzdem läuft nicht immer alles rund! Wie man mit den häufigsten Veranstaltungspannen umgeht, lernt ihr hier!

Ein Plan B und ein wenig Improvisationstalent bewährt sich in der Eventplanung immer wieder. Egal wie akribisch ein Event auch geplant wird, wenn der Redner am grossen Tag seine Stimme verloren oder plötzlich zu wenig Essen da bringt auch der beste Plan nichts mehr.

Weiterlesen

Die besten Konzerte 2020 im Nachbarland

21.01.2020 |  Von  |  Konzerte, News  | 

Keine Tickets mehr in der Schweiz bekommen? Wie wäre es mit einem Trip nach Deutschland. Dort jagt auch dieses Jahr ein Musikhighlight das Nächste.

Allein die Tatsache, dass einige Konzert- und Festivalhighlights für dieses Jahr schon binnen weniger Minuten ausverkauft waren, zeigt, wie sehr sich Musikfans aus aller Welt auf die kommenden Events freuen.

Weiterlesen

Ein Greenkeeper erklärt den „Pitch of the Year“ der deutschen Bundesliga

21.11.2019 |  Von  |  News, Sport  | 

Wie gut sind eigentlich die Rasenplätze unserer Fussball-Bundesligisten? Diese Frage hat sich eine Fachjury der Deutschen Rasengesellschaft gestellt und den „Pitch of the year“ ermittelt.

Die ersten beiden Plätze belegten der Vfl Wolfsburg und Borussia Dortmund gefolgt von Borussia Mönchengladbach auf Platz drei. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Bewertungskriterien und die Eigenschaften eines modernen Fussballrasens.

Weiterlesen

Mit Textildruck effektive Werbung für Ihre Events betreiben

02.04.2019 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Wie verschafft man auf Events, Veranstaltungen oder Messen den eigenen Werbebotschaften Präsenz im öffentlichen Raum? Textildruck bietet sich hier als eine intelligente und kostengünstige Möglichkeit an. Als Werbegeschenke sind bedruckte Kleidungsstücke äusserst beliebt.

Unter Marketinggesichtspunkten erzielen sie einen langfristigen Nutzen, denn sie werden lange genutzt und sind mobile und gut sichtbar Werbeträger. Mit Flexfolie können Sie für Events, Veranstaltungen und Messen jetzt Kleidungsstücke selbst für Werbezwecke gestalten. Im Folgenden erfahren Sie, was Sie dafür benötigen.

Weiterlesen

Jass – das Lieblingskartenspiel der Schweizer

26.03.2019 |  Von  |  Familie, Indoor, News  | 

Kartenspiele haben eine lange Tradition in unserer Geschichte. Im 14. Jahrhundert tauchten sie im europäischen Kontinent auf und verbreiteten sich rasant vom Süden in den Norden. Dabei entstanden zahlreiche regional unterschiedliche Spiele, die bis heute eine hohe Beliebtheit geniessen.

Darunter befindet sich auch das Lieblingsspiel der Schweizer: der Jass. Wie viele Gepflogenheiten der Schweiz, wird auch die Tradition des Kartenspiels von den Bürgern liebevoll geschützt und aufrechterhalten.

Weiterlesen

Ein Meister der Weltliteratur in der Schweiz – Tolstoi auf den Spuren

20.03.2019 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Leo Tolstoi zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 19. Jahrhunderts, dessen Romane wahre Meilensteine der russischen Literatur sind. In seinen realistischen Werken porträtierte er detailliert die russische Gesellschaft der damaligen Zeit, an dessen Meisterhaftigkeit bis heute nur wenige Schriftsteller reichen können.

Zu Lebzeiten führte der Schriftsteller ein beeindruckendes Leben, das sowohl von Erfolg wie auch von Tiefpunkten geprägt war. Darunter war auch eine ausgedehnte Europareise, die seine Lebenseinstellung stark beeinflusste. Dabei hielt er sich auch mehrere Tage in der Schweiz auf, was ihm zu der Kurzgeschichte Luzern inspirierte.

Weiterlesen