Semi casual: Was bedeutet das?

22.09.2021 |  Von  |  Allgemein, News

Die richtige Kleidung für den richtigen Anlass spielt eine entscheidende Rolle für ein gutes Aussehen. Schliesslich wollen Sie zu einem Basketballspiel keinen Smoking tragen, genauso wenig wie Sie zu einem Wohltätigkeitsdinner Shorts und ein T-Shirt anziehen würden.

Deshalb müssen Sie die verschiedenen Kleiderordnungen kennen. Eine der gebräuchlichsten ist semi casual, weil sie für eine Vielzahl von Anlässen geeignet ist. Aber was ist „semi casual“?

Einfach erklärt

Semi-Casual ist eine Steigerung der Freizeitkleidung und eine Abschwächung der informellen Kleidung. Semi-Casual-Kleidung umfasst Outfits, die Sie täglich tragen können und dabei besser aussehen als Ihr Durchschnitts-Ich. Im Büro kann Semi-Casual-Wear jedoch nicht den Standard-Dresscode für Geschäftsleute ersetzen.

Semi-Casual-Kleidung ist dafür gedacht, wenn Sie ausgehen möchten, aber auch die Menschen um Sie herum beeindrucken wollen. Semi-Casual-Outfits zeigen, dass man sich Gedanken über das Kleidungsstück gemacht und es sorgfältig ausgewählt hat. Im Vergleich zu formellen Outfits, bei denen neutrale Farben und die üblichen Kleidungsvorschriften zum Einsatz kommen, sind sie in der Regel etwas heller.

Das heisst, Sie können davon ausgehen, dass Semi-Casual-Outfits frei am Körper getragen werden können, bequem sind und sich leicht kombinieren lassen. Im Grunde sind es Kleidungsstücke, die man täglich tragen kann.


Mit einem Semi-Casual-Outfit eine gute Figur machen (Bild: Atstock Productions – shutterstock.com)


Semi-Casual-Kleidungsstücke

Es ist an der Zeit, ein paar Kleidungsstücke zu betrachten, die als semi casual gelten können.

1. Gut sitzende einfarbige T-Shirts

Es gibt eine feine Linie, die das T-Shirt zwischen casual und semi-casual zieht. Ein lässiges T-Shirt ist eines, das in jeder Form und mit jedem Design passt. Ein semi-casual T-Shirt hat ein minimalistisches Design und ist so geschnitten, dass es sich dem Körper anpasst.

Damit ist gemeint, dass T-Shirts immer ein lässiges Teil sein werden. Die Passform und das Design bestimmen jedoch, wie leger das Teil sein kann. Lockere T-Shirts mit grafischen Motiven sind eher leger, während gut sitzende, uniforme T-Shirts für lockere, informelle Anlässe gedacht sind.

2. Hemd mit Knopfleiste (lang- und kurzärmelig)

Button-ups sind im Laufe der Jahre besonders beliebt geworden. Button-ups sind in der Regel dazu gedacht, ein anderes Kleidungsstück zu ergänzen. Man denke nur an eine Jacke zum Anzug oder einen Pullover für den Winter.

Für sich allein genommen verleiht das Button-up jedoch einen entspannten Look. Die Knöpfe und der Kragen tragen dazu bei, ein Gefühl der Formalität zu bewahren. Doch im Laufe der Jahre hat sich der Button-up für Männer am Arbeitsplatz zu einem Grundnahrungsmittel entwickelt. Männer neigen immer mehr dazu, ihren Anzug auszuziehen und den Button-up nach der Arbeit anzulassen. Gepaart mit unaufdringlichen aber modernen und Armbanduhr wie der Breitling Navitimer ist man für solche Momente ideal aufgestellt dann.

Der kurzärmelige Button-up ist im 21. Jahrhundert ebenfalls zu einem beliebten Kleidungsstück geworden. Jahrhundert zu einem beliebten Kleidungsstück entwickelt. Diese Variante des langärmeligen Button-ups kann im Frühjahr oder Sommer getragen werden. Aufgrund des hohen Tragekomforts und der freien Beweglichkeit der Arme wird der kurzärmelige Button-up von vielen als ein grossartiges Kleidungsstück für viele Gelegenheiten angesehen.

Letzte Gedanken

Was ist semi casual? Das ist eine gute Frage, und es ist eine Frage, auf die es keine eindeutige Antwort gibt. Da jeder seinen eigenen Kleidungsstil hat, hat auch jeder sein eigenes Verständnis davon, was semi casual bedeutet.

 

Titelbild: AVstock team – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Semi casual: Was bedeutet das?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.