Die aufregendsten Spieleevents im nächsten Jahr

09.12.2021 |  Von  |  Allgemein

Gaming und eSports florieren immer mehr und so sind für das nächste Jahr zahlreiche spannende Online-Gaming-Events angekündigt.

Schauen wir uns im folgenden Artikel an, auf welche Events und Unterhaltungen wir uns im nächsten Jahr freuen können.

Online-Gaming-Turniere

Die grössten Turniere drehen sich um Spiele, die bereits gut etabliert sind, so wie das Online-Spiel Dota 2. Das wahrscheinlich wichtigste Ereignis im Jahr 2022 wird dementsprechend The International sein. Im August 2022 werden sich die besten Dota-2-Spieler online versammeln und um einen riesigen Preispool von 45 Millionen US-Dollar spielen. Der Durchbruch des Battle-Royale-Genres hat der Popularität von Dota 2 keinen Abbruch getan, und so gehören eSports-Teams und -Spieler nach wie vor zu den, die am besten bezahlt werden.

Auch die Fortnite Champion Series wird 2022 zurückkehren, für den Fortnite World Cup gibt es jedoch noch keine Ankündigung. Epic-Games-Turniere sind mit riesigen Preisgeldern dotiert, teilnehmen können allerdings nicht alle. So gibt es separate Cash Cups für Champion-, Contender- und Open- Arena-Spielerinnen und -Spieler. Neben der grossen Fortnite Champion Series könnte Epic im Sommer auch die Daily Cups wieder einführen.

Wo gibt es die besten iGaming-Spiele?

Die iGaming-Nische hat einen vollgepackten Zeitplan für 2022; eine der wichtigsten Veranstaltungen sind die iGB Affiliate Awards, bei denen wir beste Casino Spiele und Projekte kennenlernen. Die Konferenz findet in London statt, wird aber auch online zu streamen sein. Die iGB Affiliate Awards bieten ein dreitägiges Programm mit zahlreichen Branchenführern auf dem Podium.

Videospiele-Events

Die E3 ist das grösste Ereignis in der Spielewelt. Gamer auf der ganzen Welt warten jedes Jahr wieder auf die vier Tage, an denen die wichtigsten Neuigkeiten verkündet werden und grosse Spieletrailer erscheinen. Die E3 2021 präsentierte in den letzten Jahren zahlreiche kommende Hits wie Halo Infinite, Guardians of the Galaxy, Back 4 Blood, Far Cry 6 etc. 2022 wird auch die E3 online gestreamt werden. Im Jahr 2022 werden ausserdem grosse Ankündigungen für PC- und Konsolenspiele erwartet.

Auch die Gamescom, die grösste Spielemesse der Welt, erwartet uns wieder – bereits mit der 13. Ausgabe. Hier kommen jedes Jahr grosse Entwickler, Spielehersteller und Fans zusammen, um gemeinsam die Welt der Spiele zu erkunden. Nächstes Jahr soll sie auch wieder vor Ort stattfinden, als Hybrid-Event. Zudem soll es die grösste Gamescom, die es jemals gab, werden.

Weitere iGaming-Veranstaltungen im Jahr 2022

Global Game Jam ist die grösste Veranstaltung zur Entwicklung von Spielen. Spieleentwicklerinnen – und -entwickler nehmen an einem Wettbewerb teil, bei dem sie 48 Stunden Zeit haben, Spiele zu entwickeln. Im Jahr 2021 wurden im Rahmen von virtuellen Veranstaltungen 6.383 Spiele entwickelt. Ende Januar 2022 wird versucht werden, diesen Rekord zu brechen.

Nicht alle Branchenveranstaltungen konzentrieren sich auf High-End-Spiele. So ist die für den 3. und 4. Februar geplante Hyper Games Conference eine wichtige Online-Veranstaltung, die die Entwicklung von Hyper- und Hybrid-Casual Games fördert. Die Hyper Games Conference erwartet mehr als 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 90 Ländern.

Im Februar ist Zeit für das Steam Next Fest. Die grösste Spieleplattform veranstaltet eine Woche lang ein Online-Event, bei dem Fans Demospiele ausprobieren, mit Entwicklerinnen und Entwicklern sprechen und attraktive Live-Streams verfolgen können. Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Anmeldung endet am 9. Dezember. Auf dem Steam Next Fest 2022 werden auch neue Spiele vorgestellt.

Global Games Pitch – PC & Console Games ist eine virtuelle Veranstaltung vom 6. bis 7. April. Ziel der Konferenz ist es, talentierte Spielestudios und die grössten Namen der Spieleindustrie zusammenzubringen. Sega, Konami, Team 17 und Tencent Bandai Namco sind nur einige der grossen Namen, die auf der Suche nach dem nächsten grossen Ding in der Spielebranche sind.

Die Hamburg Games Conference ist für Anfang März 2022 geplant. Der Schwerpunkt liegt auf B2B-Networking. Eine ähnliche Veranstaltung wird im April in Kopenhagen, Dänemark, stattfinden. Copenhagen MatchUp ist ein Matchmaking-Event für Investoren, Publisher und Spieleentwickler. Im Mai wird ausserdem die Nordic Game 2022 als hybride Konferenz in Malmö, Schweden, stattfinden. Es wird angestrebt, ein führendes Event der Spieleindustrie zu werden – wir werden sehen, wie gut sie abschneiden.

Das kommende Jahr wird für die Spielebranche aufgrund der unzähligen grossartigen Spieleankündigungen von grosser Bedeutung sein. Die Branche wird versuchen, den Hype mit einer Reihe von bedeutenden Veranstaltungen anzuheizen. eSports-Spieler kommen bei grossen Turnieren auf ihre Kosten und Casual-Gamer bekommen auf grossen Messen wie die E3 und die Gamescom einen Vorgeschmack auf die neuesten Spielankündigungen. Auch zahlreiche B2B- und Entwicklungskonferenzen wird es im nächsten Jahr wieder geben.

 

Titelbild: Gorodenkoff – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Die aufregendsten Spieleevents im nächsten Jahr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.