Kunst

Art Salon Zürich: Eine Kunstmesse für Zürich

Zürich wird zur Kunststadt. Mit dem „Art Salon Zürich“ erhält Zürich eine neue Bühne für Künstler und Galerien. 30 nationale und internationale Galerien zeigen Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Objekte. Dabei steht die Gegenwartskunst, mehrheitlich nach 1960, im Fokus. Moderne, spannende und sammlungswürdige zeitgenössische Kunst. Ausgestellt werden vom 28. September bis 2. Oktober 2022 insbesondere Schweizer Künstler.

Weiterlesen

Events 2020: Das sind die Highlights in der Schweiz

Strassenfest in der Schweiz

Schon 2019 war die Eventplanung für 2020 abgeschlossen. Schnell stand fest, dass es auch 2020 zahlreiche Highlights in den Veranstaltungskalendern des Landes geben wird. Neben vielen Sportveranstaltungen, die Fans in aller Welt begeistern, liegt der Fokus erneut auf Konzerten und Kulturveranstaltungen.  Die Schweizer Events gelten als ausgesprochen beliebt und gehören für die Einheimischen, aber auch für viele Gäste zu den Höhepunkten, die es im Jahresverlauf gibt. 2020 präsentiert sich das Alpenland einmal mehr von seiner abwechslungsreichen Seite und hält von Januar bis Dezember eine Vielzahl verschiedener Veranstaltungen bereit. Die meisten Veranstaltungen bieten den Besuchern zudem ein buntes Rahmenprogramm mit verschiedenen kleinen Höhepunkten.

Weiterlesen

Marie Vell

Winnetous Schwester erleben als Sängerin Sie verkörperte Winnetous Schwester "Nscho-tschi" bei den "Karl-May-Spielen" in Bad Segeberg an der Seite von Schauspielerlegende Pierre Brice. Heute ist Winnetous Schwester, die als Xandra Troullier in vielen Fernsehrollen spielte, wie "Tatort", "Großstadtrevier", "Ein Fall für zwei" oder "The Beachcombers" (eine der erfolgreichsten kanadischen Fernsehserien), als Sängerin unter dem Künstlernamen Marie Vell bekannt. Mit ihrer ganz eigenen Art der Interpretation wird auch dieser Song ganz sicherlich wieder zum Hit.

Weiterlesen

Ausstellung „Natura Poetica“: Fotokunst im Papiliorama in Kerzers zu bestaunen

Kunst, die inspiriert und berührt: 16 Bilder aus der fantasievollen Ausstellung „Natura Poetica“ von Peter Wallimann sind ab dem 29. November im Papiliorama in Kerzers zu bewundern. Auf den Fotografien gibt es Erstaunliches zu entdecken, denn Peter Wallimann verbindet Makro-Aufnahmen von traumhaft schönen Schmetterlingen mit astronomischen Motiven. Die Werke sollen Besucher für die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Natur sensibilisieren.

Weiterlesen

19. Schweizer Kunst-Supermarkt: Ungewöhnliche Ausstellung wird eröffnet

Der Solothurner Kunst-Supermarkt setzt kreative Akzente in der beschaulichen Schweizer Kunstszene. Am Donnerstagabend um 18 Uhr ist Vernissage. Und danach bleibt die Ausstellung durchgehend bis zum 6. Januar täglich geöffnet. Wenn Dutzende vor der Eingangstüre drängeln, um möglichst als erste in die Ausstellungshalle zu gelangen, dann ist Kunst-Supermarkt. Die Zeit der ungewöhnlichen und frechen Ausstellung, die sich weniger um die vorherrschende Kunstmeinung, als um die Bedürfnisse ihrer jährlich rund 30000 Besucherinnen und Besucher kümmert.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});