Die grössten Fehler bei der Hochzeitsplanung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Für viele Pärchen sollte der Hochzeitstag eigentlich ein Datum sein, das Freude verspricht. Gleichzeitig führen eine schlechte Planung und die falschen Prioritäten dazu, dass die Hochzeit oft mehr Stress als Spass wird. Welches die grössten Fehler sind und wie Sie sie vermeiden können, erfahren Sie in den folgenden Zeilen. Zu viele Termine an einem Tag Sie lassen sich standesamtlich und kirchlich am selben Tag trauen? Und anschliessend lassen Sie Fotos machen, treffen sich mit Freunde und Bekannten und feiern bis tief in die Nacht? Dann wünschen wir Ihnen ein gutes Durchhaltevermögen ... Versuchen Sie stattdessen, so viele Termine wie möglich zu trennen, und legen Sie nur diejenigen Events auf denselben Tag, bei denen es sich auch wirklich anbietet.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});