08 September 2021

Alte Musik St. Gallen: Konzert am 19. September in der Klosterkirche

Lateinische Messen im evangelischen Gottesdienst, komponiert vom Lutheraner Johann Sebastian Bach? Das war seinerzeit in Leipzig kein Widerspruch, denn der dortige Gottesdienst ähnelte in seiner ersten Hälfte noch dem katholischen Messformular. Für seine „lutherischen Kurzmessen“ griff Bach auf eigene deutschsprachige Kantatensätze zurück, fachsprachlich gesagt handelt es sich um „Parodien“.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});