Was genau ist eigentlich Gastfreundschaft?

In Kürze steht ein besonderes Event an und Sie haben dazu Gäste eingeladen? Einige von ihnen werden vielleicht sogar bei Ihnen übernachten? Wie schön. Sicherlich freuen Sie sich auf den Besuch. Denn dann wäre bereits die wichtigste Voraussetzung dafür erfüllt, dass man sich bei Ihnen wohlfühlen und Sie als Gastgeber schätzen wird. Es gibt natürlich Menschen, die eine solche Form der Gastfreundschaft vor allem damit gleichsetzen, dass ein Haufen Arbeit, ein umfangreicher Hausputz und somit viel Stress bevorstehen. Aber ist das tatsächlich so? Grundsätzlich wird Gastfreundschaft von vielen Menschen unterschiedlich bewertet. Und in der Tat bietet diese Thematik Raum für weitreichende Interpretationen. Im Allgemeinen jedoch sollten vor allem diese Kriterien erfüllt sein:

Weiterlesen

Kongresse organisieren

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Bei einem Kongress haben Teilnehmer einer Branche oder eines Interessengebietes die Möglichkeit, sich über fachspezifische Neuheiten auszutauschen oder eine bestimmte Thematik aus unterschiedlichen Sichtweisen näher in Augenschein zu nehmen. Dabei haben freilich auch Redner bzw. Speaker die Gelegenheit, ihre Meinungen zu vertreten und individuelle Sichtweisen kundzutun. Ziel eines Kongresses ist es insgesamt, Informationen auszutauschen oder "in der Sache" - in welcher Form auch immer - Fortschritte zu erzielen, um im Zuge dessen neue Wege gehen zu können. Dabei können Kongresse sowohl auf nationalem wie auch auf internationalem Plateau ausgetragen werden. Auch hinsichtlich des Umfangs einer solchen Veranstaltung sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob mit 50 oder mit 1‘000 Personen: Einen Kongress zu organisieren ist stets eine echte Mammutaufgabe. Grund genug, um von Anfang an wohldurchdacht zu Werke zu gehen und bei der Organisation nichts dem Zufall zu überlassen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});