Jagdschein machen: Freizeitgestaltung im Einklang mit der Natur

Jagen als naturnahe Freizeitaktivität. (© juliamcc - shutterstock.com)

Sie haben einen stressigen Arbeitsalltag, sehnen sich aber nach der freien Natur? Sie interessieren sich für Tiere und Waldökologie? Und halten vielleicht auch noch gerne eine Waffe in der Hand? Dann sollten Sie überlegen, ob nicht Jagen eine geeignete Freizeitaktivität für Sie wäre. Natürlich muss man zunächst den Jagdschein machen, schliesslich ist Jagen eine sehr verantwortungsvolle und traditionsreiche Tätigkeit. Wir zeigen Ihnen, was so eine Jagdausbildung alles umfasst – und wie Sie als Schweizer günstig zu Ihrem Jagdschein kommen.

Weiterlesen

Der Zirkus kommt in die Stadt

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Mal Hand auf's Herz! Wann waren Sie zum letzten Mal im Zirkus? Allein, mit Ihrem Partner oder vielleicht sogar mit der ganzen Familie inklusive Grosseltern und Kinder? Möglicherweise ist das schon länger her. Dabei kann doch der Besuch im Zirkus immer wieder lohnend sein. Denken Sie zurück an den Geruch von feuchtem Stroh, feinen Streu in der Manege, an den typischen Duft des Zirkuszeltes oder an das Sitzen unter der mehr oder minder hohen Zirkuskuppel. Jede Menge ganz persönlicher Eindrücke verbinden sich mit dem Zirkusbesuch, selbst wenn dieser schon viele Jahre zurückliegt.

Weiterlesen

Tiershow, Streichelzoo & Co.: Sie sorgen für Begeisterung bei Kindern

Kinder lieben Tiere und freuen sich über spannende Vorführungen oder einen aufgebauten Streichelzoo. Wenn Sie einen Kindergeburtstag planen, dann ist eine Tierdressur mit Hunden oder Katzen geeignet, für ein grösseres Event kann ein Streichelzoo mit Hasen, Ziegen und Schafen organisiert werden. Betreuer informieren die Kinder über die einzelnen Tierarten und halten spannende Geschichten parat. Ob Mädchen oder Jungen: Hunde und Katzen begeistern Kinder und werden schnell zum Highlight einer Veranstaltung. Auf einer Geburtstagsfeier können Hundetrainer verschiedene Tricks vorführen, auch Dogdancing ist eine beliebte Variante. Hierbei sieht es so aus, als ob die Tiere zur Musik tanzen würden. Es handelt sich um eine einstudierte Choreografie, der Trainer arbeitet mit kleinen und dezenten Zeichen und die Hunde bewegen sich dann. Diese Show begeistert nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern.

Weiterlesen

Raus in den Wald – mit Kindern was erleben

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Wald zählt in unserer mitteleuropäischen Vegetationszone zu einem weit verbreiteten, leider nicht immer naturbelassenen Lebensraum für Pflanzen, Tiere und teils auch Menschen, die ein zurückgezogenes Leben inmitten einer Naturlandschaft mögen. Auch als wichtiger Produktionsbereich der Forst- und Holzwirtschaft ist der Wald ein Reservoire, das es zu nutzen und zu erhalten gilt. Für die einen gehört der Wald zur unmittelbaren Umgebung, für andere ist er ein mysteriöser Ort voller Geheimnisse und Überraschungen. Irgendwo dazwischen liegt wohl die Wahrheit. Wenn wir heute vom Wald reden, meinen wir ein grösseres zusammenhängendes Gebiet mit dichtem Baumbewuchs und der typischen Tierwelt. Nicht selten denken wir dabei auch an Märchen und Sagen, und vor allem auf Kinder übt der Wald eine hohe Anziehungskraft aus. Gründe genug, um den Wald auch als Ausflugsziel für die ganze Familie zu verstehen. Dabei ist ein solcher Ausflug für typische Stadtmenschen eher ein Erlebnis, als für Leute, die ohnehin am oder auch im Wald leben.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});