Sechs Zürcher Frauenbands beim Theater Spektakel

10.08.2016 |  Von  |  News, Theater  | 
Sechs Zürcher Frauenbands beim Theater Spektakel
Jetzt bewerten!

Frauen machen Musik – im Rahmen des Theater Spektakels präsentiert das Ressort Jazz/Rock/Pop der Stadt am 20. August sechs Zürcher Frauenbands und eine Solokünstlerin. Die Konzertstafette steht unter dem Motto „Züri Hornt (vis-à-vis)“.

Geboten wird ein buntes musikalisches Spektrum: vom Folk von Steiner & Madlaina über das Ein-Frau-Orchester von Fatima Dunn, Pop von Anna Känzig, Western-Country von Anaheim, Delta-Blues von Nadja Zela bis zum Ghost-Jazz von Marena Whitcher. Insgesamt sind das sechs Acts, die die Qualität des Zürcher Musikschaffens von Frauen in seiner ganzen Vielfalt zeigen.

Weiterlesen

Schweizerischer Nationalpark: Sommertheater im Schlosshof

04.08.2016 |  Von  |  Familie, News, Privat, Theater  | 
Schweizerischer Nationalpark: Sommertheater im Schlosshof
Jetzt bewerten!

Sommerliches Event des Schweizerischen Nationalparks: Es gibt Neues von den Machern von LAINA VIVA. Am 10. und 11. August kehren sie nach Zermez zurück. Die Theaterwerkstatt Gleis 5 präsentiert im Schlosshof Planta-Wildenberg das aktuelle Werk „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“.

Die Eigenproduktion LAINA VIVA zum 100-Jahr-Jubiläum des Schweizerischen Nationalparks ist allen in bester Erinnerung – zumindest denjenigen, die 2014 einen Platz in einer der 18 ausverkauften Vorstellungen zu ergattern konnten. Nun kehrt die Theaterwerkstatt Gleis 5 in ihrer mittlerweile 6. Sommertheaterproduktion nach Zernez zurück. Und mit ihr ein Teil der Protagonisten von LAINA VIVA.

Weiterlesen

Schauspielerin Eva Mattes zu Gast in Zofingen

22.03.2016 |  Von  |  News, Theater  | 
Schauspielerin Eva Mattes zu Gast in Zofingen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Viele kennen die Schauspielerin Eva Mattes als Hauptkommissarin Klara Blum des Konstanzer Tatorts. Am 6. April 2016 ist sie zu Gast bei Musik & Theater Zofingen und präsentiert ihr „persönlichstes Programm“. Sie wird am Klavier begleitet von Irmgard Schleier.

Als Tatort-Kommissarin Klara Blum ermittelt Eva Mattes in Konstanz und ist dadurch auch dem Schweizer Publikum sehr vertraut. Doch Eva Mattes ist mehr als nur Klara Blum! In ihrem „persönlichsten Programm“ kommt die ganze Vielschichtigkeit dieser interessanten Schauspielerin, die mit Rainer Werner Fassbinder, Werner Herzog oder Peter Zadek zusammen gearbeitet hat, zum Ausdruck.

Weiterlesen

F. Mendelssohn Bartholdy: Sein Leben für Kinder erzählt

12.02.2016 |  Von  |  News, Theater  | 
F. Mendelssohn Bartholdy: Sein Leben für Kinder erzählt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Beim Familienkonzert von Musik & Theater Zofingen (Samstag, 20. Februar 2016) ist das argovia philhamonic Streichquartett zu Gast. Mit dabei sind Jeannette Wernecke, Sopran und Jörg Schade, Schauspiel. Alle zusammen begleiten „Felix und Fanny auf Reisen“.

Felix hat genug. Immerzu soll er komponieren. Ihm fallen aber keine neuen Melodien ein. Es scheint nur eine Lösung zu geben: Ab in die Ferien! Kurzerhand beschliesst Felix mit seiner Schwester Fanny eine Reise anzutreten, die sie durch die Schweiz, Italien, England und sogar Schottland führt. Die vier Streicher des argovia philharmonic sind mit von der Partie! Wie soll denn Felix ohne seine Musiker die tollen Stücke spielen, die ihm bei der Reise einfallen?

Weiterlesen

Schauspielhaus Zürich: So lief die Spielzeit 2014/15

31.01.2016 |  Von  |  News, Theater  | 
Schauspielhaus Zürich: So lief die Spielzeit 2014/15
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Schauspielhaus Zürich hat die Spielzeit 2014/15 mit fast 30’000 Franken Gewinn und einer Zuschauerzahl im guten Durchschnitt abgeschlossen.

Anlässlich der Generalversammlung vom 28. Januar 2016 hat die Schauspielhaus Zürich AG die Zahlen der Spielzeit 2014/15 veröffentlicht.

Weiterlesen

Schauspieler bereiten sich auf Helvetische Revolution vor

26.11.2015 |  Von  |  News, Theater  | 
Schauspieler bereiten sich auf Helvetische Revolution vor
2 (40%)
1 Bewertung(en)

Heute stellte Murten Productions die professionellen Schauspieler und Kreativen vor, die sich im Rahmen des historischen Theater-Events in Murten (18. Mai bis 2. Juli 2016) auf und hinter der Bühne auf die Helvetische Revolution vorbereiten.

Christoph Gaugler, bekannt aus vielen Filmen, spielt die Figur Johann Heinrich Pestalozzi. Daniel Ludwig, auch als Roman-Autor bekannt, wird die Rolle als letzter Schultheiss von Stadt und Republik Bern übernehmen, Niklaus Friedrich von Steiger.

Weiterlesen

Engelberg im Zeichen der Märchen

18.09.2015 |  Von  |  News, Theater  | 
Engelberg im Zeichen der Märchen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bereits zum vierten Mal finden die Engelberger Märchentage „Ängelmärlibärg“ statt. Dabei geht es um Zwerge, Hexen, Feen und weitere lustige, aber auch „böse“ Gestalten.

Vom 25. September bis 4. Oktober kommen kleine und grosse Märchenfans auf ihre Kosten. Viel Neues wie auch bekanntes warten im ganzen Dorf.

Weiterlesen

Karl’s kühne Gassenschau in Winterthur bekommt Theaterpreis 2015

01.06.2015 |  Von  |  Kabarett, News, Theater  | 
Karl’s kühne Gassenschau in Winterthur bekommt Theaterpreis 2015
Jetzt bewerten!

Am 04.06.2015 ist es soweit: Karl’s kühne Gassenschau wird mit dem Schweizer Theaterpreis 2015 ausgezeichnet! Die Preisverleihung findet in Winterthur statt. 

Diese besondere Auszeichnung ehrt die Truppe sehr und spornt zu neuen Höhenflügen  und Kreativ-Schüben an! Gemäss Karl’s kühne Gassenschau wird das Preisgeld in «Forschung und Entwicklung» investiert.

Weiterlesen

Ereignis nicht nur für Kinder – das Marionettentheater

19.11.2014 |  Von  |  Allgemein, Theater  | 
Ereignis nicht nur für Kinder – das Marionettentheater
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Sie üben eine besondere Faszination aus, die weder moderne Animationen noch virtuelle Vorführ-Effekte bieten können – Marionetten. Das Marionettentheater erfreut sich bis heute trotz starker Konkurrenz durch moderne Medien grosser Beliebtheit. Marionettenvorführungen werden immer gerne gesehen – sei es anlässlich eines Kindergeburtstags, bei einer Familienveranstaltung oder einem anderen besonderen Ereignis.

In verschiedenen Kulturkreisen heimisch

Die Holzpuppen, die an Fäden bewegt werden, haben eine lange Tradition und sind in ganz unterschiedlichen Kulturen zu finden. Bereits in der Antike waren sie bekannt. Und nicht nur in Europa erfreuen sie seit jeher ihr Publikum. Vor allem in Ostasien spielten und spielen sie eine Rolle. China, Burma – heute Myanmar – und Indien sind klassische Marionetten-Länder. Im deutschsprachigen Raum ist das Marionettentheater auch vielen Erwachsenen noch sehr vertraut. Die Sendungen mit der „Augsburger Puppenkiste“ waren in ihren Kindertagen Highlights im Fernseh-Programm.

Weiterlesen