BEST OF EVENTS 2017 - im Zeichen der Digitalisierung

Ein Event für Event-Verantwortliche – das ist die Fachmesse BEST OF EVENTS INTERNATIONAL (die BOE im Netz: www.boe-messe.de), die das nächste Mal am 18./19. Januar 2017 in der Dortmunder Westfalenhalle stattfinden wird. Zwar sind es noch ein paar Monate bis dahin, doch das Ereignis wirft seine Schatten bereits voraus. Hier gibt es mehr Informationen, was Messebesucher dort erwarten dürfen: Wieder werden informative Foren in allen Hallen angeboten. Die Titel lauten: TECHNOLOGY & SAFETY-FORUM, MICE-FORUM, CAREER-HUB, ACTS ON STAGE und DIGITAL FORUM. Die Digitalisierung stellt überhaupt das Schwerpunktthema der Messe dar. Denn Soziale Medien, mobile Kommunikation und virtuelle Realitäten eröffnen den Veranstaltern von Events ganz neue Möglichkeiten.

Weiterlesen

BOE – Best of Events International: Rückblick und Vorschau

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Immer zum Jahresanfang an zwei Tagen im Januar präsentiert die Fachmesse BOE – Best of Events International die besten Ideen, erfolgreichsten Konzepte und spannendsten Anbieter für gelingende Events unterschiedlichster Ausrichtung. In diesem Jahr fand die BOE am 22. und 23. Januar am gewohnten Standort in den Dortmunder Westfalenhallen statt. Dort wird sich die Internationale Event-Messe auch im kommenden Jahr präsentieren. Am 21. und 22. Januar 2015 treffen sich hier wieder die internationalen Grössen der Eventbranche und laden Interessenten und Kunden zur Leistungsschau und natürlich zu Vertragsverhandlungen ein. Auch für die Schweizer Eventbranche ist die BOE immer wieder interessant, bietet sie doch einen internationalen Vergleich der boomenden Branche.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});