Wie organisiert man ein Musical für Amateure?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sind Sie auch Musical-Fan? Gerade diese Form der musikalischen Aufführung boomt derzeit, wobei sie nicht nur auf grossen Bühnen stattfindet, sondern immer öfter auch von Amateurbühnen aufgeführt wird. Wenn auch Sie Lust haben, so ein Event mit Musik auf die Beine zu stellen, sollten Sie einiges beachten. Alles beginnt mit der richtigen Auswahl des Stückes Bevor Sie sich für ein Stück entscheiden, sollten Sie bedenken, wie gross Ihr Ensemble ist und aus welchen Personen es sich zusammensetzt. Gibt es mehr Herren oder Damen, oder arbeiten Sie sogar mit Kindern? Im Endeffekt hat all dies eine erhebliche Auswirkung auf die Wahl des richtigen Stückes. Zudem kommt, ob Sie zum Beispiel ein Orchester oder eine Band zur Verfügung haben oder ob Sie entsprechende Veranstaltungstechnik benötigen. Letztlich geht es auch darum, wie gross die Bühne ist und welche Optionen Sie für die Bühnengestaltung haben.

Weiterlesen

Damit wird die Houseparty sicher ein Erfolg

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Housepartys erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind im Grunde genommen ganz einfach zu organisieren. Wenn Sie eine umfassende Eventplanung vornehmen und einige Dinge bereits im Vorfeld berücksichtigen, steht einem gelungenen Fest und gut gelaunten Partygästen nichts im Weg. Gästeliste und Budget detailliert planen Wie bei viele anderen Events im privaten Bereich auch, zählen die Auswahl der Gäste und die anschliessende Einladung zu den wichtigsten Massnahmen für das spätere Gelingen der Veranstaltung. Grundsätzlich sollte sich die Anzahl der Eingeladenen danach richten, wie gross die Partylocation ist. Denn gerade enge Platzverhältnisse können dazu führen, dass sich die Gäste schnell nicht mehr wohlfühlen und die Party ungemütlich wird.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});