Individuell genähte und bestickte Lätzli als besonderes Geschenk

Wenn ein kleiner Erdenbürger das Licht der Welt erblickt, haben die frisch gebackenen Eltern allerhand zu tun. Vieles muss vorbereitet werden, damit sich das Baby wohlfühlt und es ihm an nichts mangelt. Dazu gehört eine Baby-Grundausstattung. Bevor das Kleine den ersten Brei zu sich nimmt, sollte schon ein Lätzchen vorhanden sein – oder gleich mehrere. Wenn der kleine Erdenbürger beginnt, feste Nahrung oder Brei zu essen, ist dies für Eltern ein spannender Moment. Die unbekannte Nahrung zu essen fällt einem Baby nicht leicht; es muss erst lernen, den Brei im Mund zu behalten. Dass sich ein Kind dabei bekleckert, ist normal und gehört zur Entwicklung dazu.

Weiterlesen

Creativa Basel: 50 Aussteller für Selfmade-Künstler

Kreativ gestalten, Künstler sein und eigene Designs entwerfen. Das sind Wünsche am Puls der Zeit. Perfekt um dem Alltagsstress zu entfliehen. Vom 15. bis zum 18. April 2016 findet parallel zur muba die dritte Creativa Basel statt. Rund 50 Aussteller präsentieren im Foyer Nord der Messe Basel alle Facetten und Neuheiten der kreativen Freizeitbeschäftigung. Während vier Tagen kann an zahlreichen Sonderschauen und Workshops die ganze Palette der kreativen Leidenschaft ausgelebt werden. Ein Paradies für alle Kreativschaffende.

Weiterlesen

Karl’s kühne Gassenschau in Winterthur bekommt Theaterpreis 2015

Am 04.06.2015 ist es soweit: Karl’s kühne Gassenschau wird mit dem Schweizer Theaterpreis 2015 ausgezeichnet! Die Preisverleihung findet in Winterthur statt.  Diese besondere Auszeichnung ehrt die Truppe sehr und spornt zu neuen Höhenflügen  und Kreativ-Schüben an! Gemäss Karl’s kühne Gassenschau wird das Preisgeld in «Forschung und Entwicklung» investiert.

Weiterlesen

Cross Dining – ein neuer Trend in der Erlebnisgastronomie

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In Zeiten wie diesen wird es auch für Gastronomieunternehmen immer schwieriger, sich am Markt zu behaupten und für wirtschaftliche Stabilität zu sorgen. Ein banales Angebot lockt niemanden mehr hinter dem Ofen hervor, und so sind auch die Wirte ständig gefordert, mit innovativen Ideen und originellen Events zu punkten. Mit Cross Dining haben findige Unternehmer das Konzept der schon bekannten Genussrallye weiterentwickelt und verfeinert. Und sie haben damit Erfolg. Interessante Begegnungen und Speisen auf höchstem Niveau Cross Dining, ursprünglich erdacht und auch schon erprobt im Südtiroler Vinschgau, ist eine willkommene Abwechslung in der oft so tristen Gastrowelt. Geboren wurde die Idee aus der Not. So hat sich eine Gruppe von Gourmetrestaurants in der Marktgemeinde Schlanders mit dem Ziel zusammengeschlossen, eine kulinarische Tagesreise zu organisieren. Begonnen wird dabei bereits am frühen Vormittag mit Fingerfood, ein Aperitif lockert die Stimmung auf und erleichtert ein ungezwungenes Kennenlernen.

Weiterlesen

Die beste Freundin hat Geburtstag? Hier sind 6 ausgefallene Ideen!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ihre beste Freundin hat eigentlich schon alles, aber Sie möchten ihr zum Geburtstag dennoch eine ganz besondere Freude machen? Dann organisieren Sie doch ein Birthday-Outing! Ob Sie beide dabei nur zu zweit bleiben oder als Clique unterwegs sind, bleibt ganz Ihnen überlassen. Denken Sie nur daran: Je mehr Gäste, desto grösser der Planungsaufwand. Falls Sie die Organisation übernehmen, dann lassen Sie sich die Teilnahme der anderen verbindlich zusagen und den entsprechenden Budgetanteil vorab auszahlen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});