30 Juli 2014

WhatsApp für Events nutzen – sinnvolles Gadget oder doch nur Unsinn?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nachdem der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sage und schreibe 19 Milliarden US-Dollar für den Short-Message Service WhatsApp bezahlt hat, haben sich die Augen auf die kleine, nützliche App gerichtet. Über sie kann man sekundenschnell Nachrichten an seine Kontakte verschicken, und es ist (bis auf eine einmalige, winzige Gebühr) kostenlos bzw. zapft nur das Datenvolumen des Smartphones an. In Zeiten von Flatrates keine grosse Sache. Auch Eventplaner und zahlreiche andere Leute aus der Branche können ohne die App schon nicht mehr richtig arbeiten – aber wie nutzt man sie am geschicktesten für ein Event? Und was ist überhaupt erlaubt? Als erste Regel in den Nutzungsbedingungen von WhatsApp steht zu lesen: Über die App Werbung zu verschicken ist laut AGB verboten! Ob sich dies durch den Kauf von Facebook, das ja bekanntlich nicht zimperlich mit Werbeeinblendungen umgeht, ändert, steht noch in den Sternen. Kundenservice und -beratung sind allerdings erlaubt, und genau dafür sollte man als Eventplaner WhatsApp auch nutzen. Es ist ein einfacher Weg, mit seinen Klienten und potenziellen Gästen in Kontakt zu bleiben (natürlich immer vorausgesetzt, man hat die Handynummer des Gegenübers) und die Beziehungen zu pflegen. Und das auch ganz ohne explizite Werbung! Ein Vorteil des Kundenservice über WhatsApp gegenüber anderen Social Media Tools wie Twitter ist übrigens die Tatsache, dass man sich hier nicht auf 140 Zeichen beschränken muss.

Weiterlesen

So gelingt das Sportturnier – Tipps zur Planung und Organisation

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sportturniere sind gerade im Sommer eine beliebte Aktivität. Ganz gleich ob Fussball-, Tennis- oder Tanzturnier, man kann damit sowohl Geld für den guten Zweck sammeln als auch eine Menge Spass haben. Natürlich erfordert ein solches Event einige Vorbereitung, aber mit unseren Tipps und ein wenig Planungsgeschick wird das Turnier zum "Kinderspiel". Zuerst fällt naturgemäss die Entscheidung, welche Art von Turnier Sie planen wollen. Ist dieses Problem gelöst, geht es an die Planung. Ganz oben auf Ihrer Liste sollte nun die Organisation

Weiterlesen

Mit diesen Spielen peppen Sie jede Sommerparty auf!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sommerzeit bedeutet Feiern im Freien mit Freunden und der Familie. Doch nicht immer sind kühle Getränke, Snacks und eine schöne Dekoration ausreichend, um die Gäste auch tatsächlich zu unterhalten. Mit diesen Ideen für Outdoor-Spiele kommen garantiert alle Gäste, ganz gleich ob Alt oder Jung, auf ihre Kosten. Bowling im Dunkeln Eine wunderschöne (und extrem spassige) Idee für die Dämmerung ist Bowling im Dunkeln. Dafür werden einfach Plastikflaschen mit im Dunkeln leuchtenden Knickstäbchen und Wasser gefüllt und aufgestellt. Die Teilnehmer müssen nun versuchen, mit einem Ball so viele Leucht-Kegel wie möglich umzuwerfen. Wer dem Ball auch noch eine Extrabehandlung verpassen will, kann ihn im Vorfeld mit fluoreszierender Farbe bestreichen, sodass er sich seinen Weg durch die Dunkelheit suchen kann.

Weiterlesen

Originelle Dekorationen für die nächste Sommerparty

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Zeit der Gartenpartys und Grillfeste ist in vollem Gange, und gerade an lauen Sommerabenden feiert es sich draussen besonders schön. Und um die richtige Stimmung aufkommen zu lassen, braucht es natürlich auch eine passende Dekoration – die im besten Fall auch noch günstig ist. Mit unseren drei unschlagbaren Tipps setzen Sie auf Ihrer nächsten Party Akzente, die Ihren Gästen garantiert das eine oder andere "Ah" und "Oh" entlocken werden! Im Sommer gibt es fast nichts Schöneres als eine gut gekühlte Bowle mit vielen frischen Früchtchen. Aber wie langweilig sind bitte Gläser?! Der letzte Schrei für elegante Partys auf der Veranda kommt aus Frankreich: Dort werden Einmachgläser mit niedlichen Bändchen verziert und als Gläser gereicht. Vorteil: Man macht den Deckel zu und verschüttet auch bei wenig Halt auf der weichen Wiese nichts mehr.

Weiterlesen

Sommer! Ideen für einen Tag draussen mit der Familie

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Sommerferien sind in vollem Gange, und nicht jeder kann sich Ferien in fernen Ländern leisten. Doch die Kids wollen beschäftigt werden, sonst geht ganz schnell das "Aber mir ist langweilig!" los. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, die Sie gemeinsam mit den Kindern unternehmen können. Oder Sie bereiten etwas vor und die Kids beschäftigen sich dann alleine. Wir geben spassige Anregungen für günstige Unternehmungen im Freien, die Gross und Klein begeistern werden!

Weiterlesen

Babys erste Geburtstagsparty – so wird sie unvergesslich (und günstig!)

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der erste Geburtstag ist ein besonders wichtiges Datum. Nicht unbedingt für das Baby, das von dem ganzen Trubel sowieso kaum etwas mitbekommen wird, aber für die Eltern, die gross feiern wollen. Da müssen die Grosseltern eingeladen werden, die besten Freunde, und natürlich sollen möglichst schöne Erinnerungsfotos dabei herauskommen, die man dem Kind später auch zeigen kann. Doch wie viel Aufwand sollte man wirklich betreiben? Und gibt es Wege, die Party originell, aber trotzdem preislich im Rahmen zu halten? Für Kindergeburtstage gilt ja normalerweise die unausgesprochene Regel: "So viele Gäste, wie das Kind Kerzen auf der Torte hat". Doch beim ersten Geburtstag konzentriert sich die Gästeliste sowieso mehr auf Erwachsene. Halten Sie die Feierlichkeiten deshalb ruhig schlank und laden Sie nicht mehr als 15 bis 20 Gäste ein. Auch was die Einladungen an sich angeht, lässt sich nicht nur Geld sparen, sondern auch die Umwelt schonen: Einladungen per WhatsApp sind voll im Trend! Nehmen Sie ein schönes Foto mit einem strahlenden Lächeln des Geburtstagskindes, fügen Sie mit einem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Anlass, Ort und Uhrzeit hinzu und verschicken Sie das Bild ganz einfach über das Smartphone – einfacher geht es kaum!

Weiterlesen

Die Erstkommunion als fröhliches Familienfest feiern

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nach der Taufe ist bei katholischen Familien die Erstkommunion des Sprösslings ein besonderes Ereignis. In den meisten Familien wird die Kommunion mit einem grossen Fest gefeiert. In der Regel gehen die Kinder im Alter von neun oder zehn Jahren zur Kommunion, bei der sie zum ersten Mal an der Eucharistie teilnehmen. Nach dem Gottesdienst kommen Familien und Freunde zu einem geselligen Fest daheim oder einer anderen Location zusammen. Die Erstkommunion ist ein Sakrament der katholischen Kirche, das für die Aufnahme des Kindes in die Gemeinschaft der Katholiken steht. Während der Kommunion empfangen die Kinder zum ersten Mal das Abendmahl. Die Gemeinden gestalten den Gottesdienst in der Regel besonders feierlich und kindgerecht.

Weiterlesen

Outdoor-Tipp: Cornhole, der neue Trendsport aus Amerika

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Cornhole ist eine neue Trendsportart, bei der man versucht, ein mit Maiskörnern gefülltes Säckchen in ein Loch zu werfen. Hört sich ziemlich simpel an, nicht wahr? Aber dieses Freizeitspiel für den Outdoor-Bereich hat einen extrem hohen Suchtfaktor und ist ein Riesenspass für die ganze Familie! Das Freizeitspiel ist zwar in Amerika ein echter Hit, doch der Legende nach wurde Cornhole in Deutschland erfunden, und zwar schon im 14. Jahrhundert. Wir verraten die Regeln, wo man ein Spiel herbekommt und wie man es sich auch kinderleicht selbst bauen kann! So wird's gespielt: Klassisch wird Cornhole mit zwei oder vier Personen gespielt, die sich an zwei Cornhole-Boards gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, zuerst zwei Sätze (Sets) zu je 21 Punkten zu gewinnen. Um die Punkte zu ergattern, hat man in jeder Runde (auch "Frame" genannt) vier Säckchen zur Verfügung, die man im besten Fall im Loch des Boards versenkt. Die Punkteverteilung sieht dabei so aus:

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});