Belgisches Start-up sorgt mit neuer App für reibungslosere Festivals

Vor, während und nach dem Festival nutzen Festivalbesucher ihr Smartphone, um sich über die Festivalorganisation zu informieren. Auch Festivals können sich also dem technologischen Fortschritt nicht verweigern. Die Festivalveranstalter weltweit möchten diesen Trend gern für sich nutzen und suchen Software, die sie darin unterstützt, diesen Informationsfluss zu erfassen, zu interpretieren und in noch bessere Festival-Erfahrungen umzusetzen. Technologie kann aber nicht nur im Bereich Unterhaltung einen Mehrwert darstellen: Auch die Sicherheit auf den Festivals lässt sich durch mobile Technologien deutlich erhöhen: Ein Wetterumschlag wie bei Pukkelpop 2011 und die entsprechenden Anweisungen können dank dieser Technologie sofort den Festivalbesuchern mitgeteilt werden. Stef Van Looveren und Kai De Sutter, zwei belgische Jungunternehmer, entdeckten diese Chance und entwickelten eine neue App-Plattform mit Notfallmodul für Festivals: Showbase 2.0.

Weiterlesen

Mit visueller Unterstützung unvergesslich Inhalte kommunizieren: Präsentationen 2.0

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Innerhalb dieses Blogs finden Sie die Basics erfolgreichen Präsentierens bereits erläutert. Sind diese verinnerlicht, können Ihre Vorträge zu hochwertigen Kommunikationstools werden, die sowohl auf Sie als auch Ihr Portfolio ein positives Licht werfen. Wie Sie im Folgenden sehen werden, haben trotz aller Unkenrufe PowerPoint & Co. noch lange nicht ausgedient – ob sie als Software oder als Cloud-App daherkommen. Wer sich dieser Form der visuellen Darstellung verschrieben hat, sollte einige Finessen beachten. Diese orientieren sich an digitalen Nutzergewohnheiten genauso wie an antiken Rhetorikregeln und führen in dieser Zusammenstellung zu im wahrsten Sinne des Wortes herausragenden Präsentationen. Die effektivsten dieser Best-Practices sind hier für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

6 analoge Methoden der Eventorganisation, von denen Sie sich verabschieden sollten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Gerade wenn Sie schon seit vielen Jahren Events organisieren oder dies von einem alten Hasen gelernt haben, verfügen Sie über einen ungemein wertvollen Erfahrungsschatz. Auf ihn können Sie sich vor allem in Krisenmomenten intuitiv verlassen; er hilft Ihnen immer dann weiter, wenn unerfahrenere Veranstaltungsplaner in Panik ausbrechen würden. Oft machen diese guten Gewohnheiten es Ihnen überhaupt erst möglich, Events mit so viel Gelassenheit und Professionalität zu organisieren – Sie müssen eben nicht jedes Mal alle Entscheidungen neu treffen, sondern können sich auf vergangene Erfolge stützen. Dies vorausgeschickt, neigt der Mensch (und auch Veranstalter zählen zu dieser Spezies) dazu, seine Strategien, haben sie sich einmal als erfolgreich herausgestellt, nicht mehr zu hinterfragen. In Zeiten digitaler Beschleunigung ist dies nicht unproblematisch. Denn gerade die Eventbranche war in den letzten Jahren vielen grundlegenden Veränderungen ausgesetzt, die hauptsächlich die Implementierung innovativer Technologien und Online-Applikationen für die Kommunikation betreffen. Wer angesichts dieser Weiterentwicklungen im alten Status quo verharrt – so reibungslos dieser einmal funktioniert haben mag – wird überraschend schnell als antiquiert betrachtet.

Weiterlesen

Geocaching - moderne Schnitzeljagd mit GPS

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Geocaching erfreut sich in der letzten Zeit wachsender Beliebtheit: Mit einem GPS-Empfänger ausgerüstet machen sich Familien, Arbeitskollegen und Freunde auf, versteckte Schätze zu finden. In der Schweiz sind mehr als 20’000 sogenannte Caches versteckt - weltweit sogar rund 2,2 Millionen Caches. Professionelle Anbieter haben Geocaching-Touren im Programm.

Weiterlesen

Mietmöbel per App suchen und finden

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Egal ob Sie eine grössere Geburtstagsparty oder ein Firmenevent veranstalten, die passenden Möbel und sonstiges Equipment sind dabei mehr als ausschlaggebend. Doch wo finden und noch dazu günstig - oder einfach nur zum Mieten? Um hier gleich alles auf einen Blick zu finden und bei der Suche Zeit zu sparen, bietet es sich an, diese über eine App zu gestalten. Schliesslich ist mobiles Internet längst Standard in der Technik geworden, da ist das örtliche Firmenverzeichnis in Buchform eher umständlich. Moderne Apps unterschiedlicher Anbieter offerieren Ihnen nicht nur Inspirationen für die Deko, Projektfotos und einen Kostenüberblick, sondern auch individuelle Mood-Boards und vieles mehr.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});