Selbst gemacht schmeckt besser: gutes Hackfleisch für den Burger

Fast jeder von uns mag Hamburger, Cheeseburger und Co. Und – aus ernährungswissenschaftlicher Sicht sind sie weit besser als ihr Ruf. Möchten Sie Ihren Lieblingsburger selbst kreieren, können Sie auch bei allen Zutaten beliebig und bewusst auswählen. Burger gehören ganz klar in den Fast-Food-Bereich. Fast Food heisst Schnellessen, und ein hungriger Mensch braucht auch nicht lange, um einen leckeren Burger zu verschlingen. Diesen jedoch nach allen Regeln der Kunst daheim zu grillen oder zu braten ist nicht so einfach, wie viele denken.

Weiterlesen

Ein köstliches Buffet –  Tipps zur Zubereitung und Präsentation

Buffets sind eine hervorragende Alternative zu den herkömmlichen Vier-Gänge-Menüs bei Hochzeiten und Geburtstagspartys.  Besonders bei Feiern in der eigenen Wohnung sind Buffets eine gute Idee. Wenn man selber  kreativ wird, statt einen Catering-Service zu engagieren, halten sich auch die Kosten in Grenzen.  Mit ein bisschen Geschick und den richtigen Küchenhelfern lassen sich köstliche Speisen und Desserts zaubern, Ihre Gäste werden staunen. Was Sie für die erfolgreiche Herstellung der kulinarischen Köstlichkeiten benötigen, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen

White Summer Party – Tanzvergnügen ganz in Weiss

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Welche Farbe passt am besten vor den tiefblauen Himmel eines wohlig warmen Sommertages, wenn nicht Weiss? Luftig schicke Kleider, die legere Eleganz weisser Herrenhemden und Hosen, ein Hauch von Freiheit und unschuldiger Verspieltheit und immer ein gutes Mass an junggebliebener Frische kommen auf, wenn die White Summer Party zum Tanzen, Feiern und Geniessen einlädt. Lebensfreude, Ausgelassenheit und der Spass am Spiel mit nur einer Farbe prägen eine White Summer Party genauso wie die kleinen und grossen Highlights, die sich in so ein Themen-Special einbauen lassen. Von mitreissender Live-Musik oder flotten Rhythmen aus der Konserve über bezaubernde Lichteffekte bis hin zum abschliessenden Feuerwerk reicht eine Palette an Möglichkeiten, die die White Summer Party noch aufregender und erinnerungswerter machen.

Weiterlesen

Kunterbunte Kindergeburtstage organisieren - Teil 2: Leckeres für die Kids

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wenn die Planung für das Motto des Kindergeburtstags steht und die Dekoration in trockenen Tüchern ist, wird es Zeit, sich um das Essen zu kümmern. Es ist eine Sache, für fünf Kinder Hamburger zu braten, aber eine ganz andere, das für 20 oder 30 zu tun. Generell gilt: Je mehr Kinder zum Fest eingeladen sind, desto einfacher dürfen Sie es sich mit dem Essen machen. Buffet oder gedeckter Tisch? Es kommt also immer darauf an, wie viele hungrige Mäuler zu stopfen sind. Zu Beginn der Planung sollten Sie deshalb genau überlegen, wie viele Kinder auf die Geburtstagsfeier kommen werden, aber auch wie alt diese sind und zu welcher Tageszeit die Party stattfinden soll. Während man bei den ganz Kleinen noch zumindest versuchen kann, nur Gesundes auf den Tisch zu stellen, werden Kinder ab fünf Jahren meutern, wenn es nicht wenigstens ein bisschen Junkfood gibt. Mit ein bisschen Geschick kann man beiden Seiten gerecht werden und eine Mischung aus gesund UND lecker auftischen.

Weiterlesen

Tipps für eine gelungene Cocktailparty

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine gelungene Cocktailparty ermöglicht den Gästen zwanglose Plaudereien in lockerer Atmosphäre. Wie Sie ein derartiges Event erfolgreich veranstalten oder sich als Gast auf einem Stehempfang korrekt verhalten, lesen Sie in diesem Ratgeber. Die Cocktailparty entstand in den 20er-Jahren in den USA. Damals war der öffentliche Ausschank von Alkohol während der Prohibition verboten. Die Menschen wichen auf Veranstaltungen im privaten Rahmen aus und luden zu Stehempfängen ein. Häufig schloss sich ein gemeinsames Abendessen an. In den 50er-Jahren machten Hollywood-Filme die Cocktailparty zunehmend populärer, ein neuer Trend war geboren.

Weiterlesen

Originelle Fingerfood-Ideen für Ihre nächste Party

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Das Buffet auf einer Party kann so viel zugleich sein: Eisbrecher, Lebensretter, Gesprächsthema ... wenn es denn richtig bestückt ist. Langweilige Käse-Igel und Fleischplätzchen locken heute kaum noch jemanden hinter dem Ofen hervor – es sollte schon ein bisschen besonders sein. Gerade jetzt, da eine Fussball-WM an die Haustüren klopft, stehen viele Partys ins Haus. Fingerfood ist da die passende Antwort für hungrige Mägen. Fakt ist, man muss für unsere Fingerfood-Rezepte nicht wirklich ein Profikoch sein! Mit ein bisschen Geschick und Elan zaubern Sie Ihren Gästen ein schmackhaftes und farbenfrohes Buffet, das man garantiert so schnell nicht vergessen wird!

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});