Gemeinsam ernten macht Spass: Endlich gibt es wieder Schweizer Erdbeeren!

An manchem Strassenrand sind schon die Schilder zu entdecken: „Hier Erdbeeren selber pflücken“. Die saftig-süssen Früchte locken selbst kleine Stubenhocker hinaus an die frische Luft. Ob Familienausflug oder organisierter Event: Die gemeinsame Ernte wird bestimmt zu einem Erlebnis! Mit einer aufgestellten Gruppe, sei es als Teamevent oder im Verein, macht das Erdbeerenpflücken grossen Spass. Umso mehr, wenn hinterher eine Kaffeetafel mit Torte zum gemütlichen Beisammensein lockt. Eine Erdbeertorte ist schnell belegt und in kurzer Zeit fertig zum Geniessen. Das ist auch gut so, denn wenn ihr selbst schon mal Erdbeeren gepflückt habt, dann wisst ihr, wie empfindlich diese Beeren sind. Man kann sie nicht lange lagern und sollte sie deshalb möglichst am selben Tag verarbeiten.

Weiterlesen

Kulturfest – Vereine präsentieren ihre Arbeit

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Viele Städte und Gemeinden veranstalten Kulturfeste um Vereinen, Künstlern und anderen Gruppen die Möglichkeit zu geben, sich und ihr Unternehmen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Plattform dient nicht nur dazu, eine neue Zielgruppe zu erschliessen, sondern auch die Zusammenarbeit untereinander zu stärken. Welche Zielgruppe wollen Sie erreichen? Bei den ersten Überlegungen steht zunächst die Frage im Vordergrund, welche Zielgruppe mit dem Event angesprochen werden soll: Werden nur verschiedene Vereine aus der Region vorgestellt, oder geht es auch um den Austausch und die Zusammenarbeit verschiedener Kulturen? Als Veranstalter wählen Sie idealerweise ein Motto, das die Ziele des Events veranschaulicht.

Weiterlesen

Steinzeit-Olympiade – eine Gaudi für Jedermann!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ob zum Schulfest, zur Betriebsfeier, im Verein, auf dem Dorffest oder bei grösseren Familienfeiern – die Steinzeit-Olympiade ist immer eine besondere Gaudi für alle Beteiligten. Und natürlich haben auch die Zuschauer jede Menge Spass an den skurrilen und absonderlichen Sportwettkämpfen der etwas anderen Art. Dass hier nicht alles bierernst zu nehmen ist, liegt in der Natur der Sache. Sport ist, wenn es weh tut Auf die Steinzeit-Olympiade übertragen sollte es besser heissen: Spass ist, wenn das Lachen weh tut. Denn Lachen können Sie, die Teilnehmer und Ihre Gäste auf einer Steinzeit-Olympiade allemal. Sicherlich gibt es den einen oder anderen Wettkampf, der auch körperliche Anstrengungen provoziert, doch der Spass steht immer im Mittelpunkt. Und so werden wohl auch die Kampfrichter hier und da ein Auge zudrücken, an anderer Stelle aber noch einmal genauer hinsehen. Es wird gebeten, die Ergebnisse nicht allzu ernst zu nehmen. Was hier zählt, ist die Anstrengung, und die Noten für die lustigste Haltung sind sicherlich wichtiger als die Punkte für die beste Leistung. Getreu dem olympischen Motto: Dabei sein ist alles! Machen Sie aus Ihrem nächsten Sportfest eine Steinzeit-Olympiade. Aktivität, Spass und die Lacher haben Sie dann garantiert auf Ihrer Seite.

Weiterlesen

So findet man den perfekten Redner für ein Jubiläum

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Planen Sie in ein Event im grösseren Rahmen, sollten Sie sich überlegen, ob ein Redner die Gäste empfängt und diese kurz über den Ablauf oder den Grund der Veranstaltung informiert. Doch Redner ist nicht gleich Redner, dies gilt vor allem, wenn Sie etwa ein Jubiläum veranstalten. Ob dieses im privaten Bereich angesiedelt ist oder als Firmenveranstaltung über die Bühne geht: Es stellt ganz spezielle Anforderungen an die Person, die Sie als Redner engagieren möchten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});