Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Events24.ch!

Besondere Hochzeitstage: Die Feste feiern, wie sie fallen

16.04.2014 |  Von  |  Privat  | 
Besondere Hochzeitstage: Die Feste feiern, wie sie fallen
Jetzt bewerten!
Besondere Hochzeitstage wie Silberne oder Goldene Hochzeit werden im deutschen Sprachraum bereits seit dem 19. Jahrhundert gefeiert. Zu runden Jahrestagen kommen Familien und Freunde des Ehepaares zusammen, um den Tag gebührend zu feiern. Traditionell gibt es für einige Hochzeitstage besondere Bräuche und Geschenkideen.

An den ersten Hochzeitstag werden vermutlich auch die vergesslichsten Männer denken. Der erste Jahrestag nach der Eheschliessung wird als Papierhochzeit bezeichnet, denn die Partnerschaft ist noch dünn wie ein Blatt Papier. Die meisten Paare begehen diesen Tag gern in trauter Zweisamkeit, entscheiden sich für eine romantische Kurzreise oder ein Candle-Light-Dinner. In den nächsten Jahren folgen Baumwoll-, Leder- und Seidenhochzeit.

Weiterlesen

Die Hühner sind los – einen Junggesellinnenabschied planen

16.04.2014 |  Von  |  Privat  | 
Die Hühner sind los – einen Junggesellinnenabschied planen
Jetzt bewerten!
Die letzten Tage der Braut „in Freiheit“ werden üblicherweise mit einem Junggesellinnenabschied gefeiert. Auf Englisch heisst dieser „Hen-Party“ – und genauso wild und lustig wie in einem Hühnerhaufen geht es bei diesem ausgelassenen Event auch zu. Doch ein Junggesellinnenabschied sollte sorgfältig geplant werden, damit er für die Braut in spe wirklich unvergesslich wird.

Vom Motto über die Kleidung zur Location

Die besten Freundinnen, die traditionell die Feierlichkeit organisieren, sollten sich vor allem über ein passendes Motto, ein einheitliches Outfit, lustige Spiele und die richtige Party-Location Gedanken machen. Oftmals steht ein Junggesellinnenabschied unter einem bestimmten Motto. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Motto kann sich an den Hobbys oder Vorlieben der Braut orientieren oder die Vorzüge von Frauen hervorheben. Einige Beispiele sind:

Weiterlesen

Endlich geschafft! Den perfekten Abschlussball organisieren

15.04.2014 |  Von  |  Privat  | 
Endlich geschafft! Den perfekten Abschlussball organisieren
Jetzt bewerten!
Nach jahrelangem Stillsitzen, unendlich vielen Klausuren und nächtelangem Lernen ist es endlich geschafft! Mit dem Schulabschluss in der Tasche kann nun die Reise in eine aufregende Zukunft beginnen. Mancher wird sich an der Uni einschreiben, andere beginnen eine Ausbildung und wieder andere verschlägt es ins Ausland. Aber auch wenn sich die Wege nach der Schulzeit trennen sollten, der bestandene Abschluss sollte auf jeden Fall gebührend gefeiert werden.

Der Abschlussball ist die glamouröseste Feier der Schulzeit. Hier kommen Schüler, Lehrer und die Verwandtschaft zusammen. Aus diesem Grund gestaltet sich die Organisation eines gelungenen Abschlussballs auch als schwierig, da viele Komponenten wie etwa die Zeugnisverleihung, die Rede des Schulleiters, ein leckeres Buffet und natürlich auch tanzbare Musik bedacht werden müssen.

Weiterlesen

Ostern anders erleben

15.04.2014 |  Von  |  Familie  | 
Ostern anders erleben
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Jedes Jahr aufs Neue steht am Wochenende nach dem ersten Frühlingsvollmond das Osterfest im Kalender. Während Christen überall auf der Welt von Karfreitag bis Ostermontag mehr oder weniger festen Ritualen folgen, gibt es auch für die andersgläubigen oder nicht konfessionell gebundenen Familien genügend Gelegenheiten, Ostern einmal ganz anders zu feiern. In diesen Familien ist Ostern weniger als christliches Fest, sondern vielmehr als Zeit für die Familie gern gesehen. Was also lässt sich für Nichtchristen mit der Osterzeit anfangen? Eine Frage, der wir hier mit einigen Tipps nachgehen möchten.

Ostern ganz in Familie

In den meisten Unternehmen in der Schweiz ist am Gründonnerstag Schluss mit der Arbeit. Jetzt beginnt ein langes Wochenende, das sich bis zum kommenden Dienstag zieht. Zeit genug für das ganz private Frühlingserwachen und erholsame, aufregende oder spannende Stunden und Tage ganz mit der Familie. Sicherlich ist es auch in vielen nichtchristlichen Familien zum schönen Brauch geworden, in der Osterzeit den Garten bunt zu schmücken und zumindest für die Kinder auch Osternester zu verstecken, die dann aufregend gesucht werden.

Weiterlesen

Die perfekte Sommer-Garten-Beach-Party

14.04.2014 |  Von  |  Familie, Outdoor, Privat, Sommer  | 
Die perfekte Sommer-Garten-Beach-Party
Jetzt bewerten!
Es ist ein herrlicher Sommertag, die Sonne strahlt und ein Bad im Meer wäre jetzt ideal. Doch die Karibik ist leider Lichtjahre entfernt und auch die Urlaubstage sind schon lange aufgebraucht. Jetzt hilft nur noch, selber eine Sommer-Garten-Beach-Party zu organisieren und alle Freunde zu einer Feier in der eigenen grünen Oase einzuladen.

Dekoartikel, die richtigen Speisen und entspannende Reggae-Musik sind schnell gefunden. Wenn die Gäste dann noch mit einer bunten Blumenkette und einer kühlen Piña Colada am Gartentor begrüsst werden, kann einer feucht fröhlichen Strand-Party nichts mehr im Wege stehen.

Weiterlesen

So halten Sie die perfekte Rede

14.04.2014 |  Von  |  Geschäftlich  | 
So halten Sie die perfekte Rede
Jetzt bewerten!
Für eine kommende Veranstaltung – sei sie beruflich oder privat – sind Sie als Redner eingeplant, aber Sie haben keine Ahnung, wie Sie dieses Kunststück meistern sollen? Keine Angst, denn der folgende Ratgeber sorgt für einen ungestörten Redefluss.

Form und Rhetorik für Einsteiger

Unsere Tipps folgen keiner bestimmten Reihenfolge, sie bauen also nicht aufeinander auf. Wichtig ist, dass Sie früher oder später alle Ratschläge verinnerlichen. Falls Sie dauerhaft als Redner, beispielsweise für ein Unternehmen, aktiv werden sollen, kann es auch nicht schaden, diese Tipps auswendig zu lernen. Außerdem können wir natürlich keinerlei Hilfestellung für den Inhalt Ihrer Reden geben – denn dafür sind Sie selbst verantwortlich. Wir können Ihnen nur bei der Form helfen, und damit fangen wir am besten gleich an: Weiterlesen

Krimidinner – mörderische Menüs zum Mitmachen

14.04.2014 |  Von  |  Familie, Geschäftlich  | 
Krimidinner – mörderische Menüs zum Mitmachen
4.3 (85.45%)
11 Bewertung(en)
Bei einem Krimidinner geniessen Gäste nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern befinden sich mitten in einem aufregenden Kriminalfall. Inzwischen bieten zahlreiche Veranstalter in grossen Städten Events dieser Art an. Zu Hause begeistern Sie mit einem Krimidinner in Eigenregie Ihre Gäste.

Köstlich speisen und knifflige Fälle lösen

Gäste eines professionellen Krimidinners geraten während eines mehrgängigen Menüs in die Lösung eines Kriminalfalls. Dabei werden Sie als Gast selbst in das Geschehen integriert. In der Regel erhalten einige Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung eine kleine Rolle. Andere Gäste werden während des Vortrags spontan ins Geschehen eingebunden.

Weiterlesen

Kleine Häppchen oder Sterne-Menü – lassen Sie Ihre Gäste nicht hungern!

13.04.2014 |  Von  |  Geschäftlich, Partner  | 
Kleine Häppchen oder Sterne-Menü – lassen Sie Ihre Gäste nicht hungern!
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Kein Event wird vollkommen ohne eine passende und gastfreundliche Bewirtung. Auf der Konferenz sind es meist die kleinen Häppchen für die Pausen, bei feierlichen Anlässen kann es auch schon einmal das grosse Menü mit allerlei Spezialitäten sein. Mit einigen Tipps zur Eventverpflegung möchten wir einige erweiterte Anregungen zum gelingenden Event geben.

Wer gut arbeitet, soll auch gut essen

Eine alte Weisheit, die auch für jedes kleine oder grosse Event gelten sollte. Viele Veranstalter denken in der Vorbereitung an alles Mögliche, nur nicht an die Verpflegung ihrer Gäste. Dabei schafft ein kleiner Imbiss im Stehen durchaus neue Verbindungen, das grosse Menü mit Sterne-Anspruch bietet einen Extra-Höhepunkt im Rahmen jeder passenden Veranstaltung. Entsprechend dem Anlass, der Länge des Events und den Möglichkeiten des Budgets sollten Sie in keinem Fall auf eine angemessene Versorgung Ihrer Gäste mit Speisen und Snacks verzichten. Besonders wichtig wird das dann, wenn eine Veranstaltung über einen gesamten Tag hinweg geplant ist. Kein Berater ist schlechter als der Hunger. Und kein Event ist besser als die Verpflegung dazu. Das sollten Sie wissen!

Weiterlesen

Das Crowdfunding Festival: Start-up-Finanzierung als Event-Inszenierung

13.04.2014 |  Von  |  Geschäftlich  | 
Das Crowdfunding Festival: Start-up-Finanzierung als Event-Inszenierung
Jetzt bewerten!
Crowdfunding ist sicherlich einer der spannendsten und demokratischsten Wege, ein neues Unternehmen, Projekt oder eine NGO zu finanzieren. Erfunden wurde diese Form des kleinteiligen Business-Investments als Online-Prozess. Unternehmen und wohltätige Organisationen, Künstler und Projekte stellen sich auf eigens hierfür eingerichteten Internetplattformen vor, auf denen sie entsprechende Profilseiten einrichten und mit interessierten potenziellen Geldgebern in digitalen Kontakt treten.

Nun aber tritt dieses Phänomen des Business Fundings 2.0 aus dem World Wide Web auf die Strasse – genauer gesagt: aufs Open-Air-Gelände. Crowdfunding Festivals sind eine organische Weiterentwicklung dieser jungen Kultur, die die Atmosphäre der Offenheit unmittelbar in eine „anfassbare“ Veranstaltung tragen. Dieses Event-Phänomen hat seinen Anfang in den USA, wird aber 2014 auch in Europa ankommen. Dort finden bis zu fünftägige Crowdfunding Festivals statt, auf denen bis zu 500 und mehr Entrepreneure die Gelegenheit nutzen, ihre Gründungsideen und Projekte vorzustellen und potenzielle Geldgeber einzuwerben.

Weiterlesen

Lukullus auf Schienen in Zürich

13.04.2014 |  Von  |  Familie, Geschäftlich, Privat  | 
Lukullus auf Schienen in Zürich
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Die Züricher Nahverkehrsbetriebe VBZ bieten in ihrem Eventprogramm das private Chartern von Trams an. Ein durchaus charmantes Ambiente mit Tischen und Sitzgelegenheiten erwartet die Interessenten. Die Kosten dafür halten sich in einem überschaubaren Rahmen. Das Programmangebot an solchen Extrafahrten ist breit gefächert. Als Kontaktadresse bietet die VBZ unter der E-Mail extrafahrten@vbz.ch eine Beantwortung von Fragen und auch Buchungsmöglichkeiten an. Telefonisch ist diese Fachabteilung an den Werktagen unter der Rufnummer 044 434 44 34 erreichbar.

Eine kostenfreie Beratung wird vom VBZ Fachpersonal offeriert, diese inkludiert auch Cateringoptionen, mögliche Routen und realisierbares On Board-Entertainment. Das grösste Restaurant auf den Gleisen Zürichs bietet genug Platz für eine erstklassige Verköstigung Ihrer Partygäste. Für das Catering empfiehlt die VBZ bewährte Cateringpartner mit den unterschiedlichsten Programmen.

Weiterlesen