Der Architektur-Herbst 2015: 5 Events für Architekten

Fachkonferenzen geben Architekten neue Ideen. (© Rawpixel - shutterstock.com)

Der Herbst ist da! Wenn die Blätter fallen und es draussen kälter und dunkler wird, ist wieder mehr Zeit für Besinnung und neue Denkimpulse. Deswegen finden traditionell in dieser Jahreszeit immer viele Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen statt. So auch 2015, und so auch für Architekten. Unser kleiner Guide zeigt fünf ausgewählte Events für Architekten im deutschsprachigen Raum, die Architekten neue Denkstimuli bieten.

Weiterlesen

Wie Sie schon bei der Planung eines Events Geld sparen – ohne dass Ihre Gäste es merken

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Bei der Planung eines Events hat man es oftmals nicht leicht. Der Kunde gibt ein schmales Budget vor und erwartet dafür nur das Beste vom Besten. Doch wie kann man Gewinn machen, ohne Abstriche bei der Qualität des Events hinnehmen zu müssen? Es gibt zahlreiche Tricks und Kniffe, wie man die Kosten schlank halten und trotzdem ein einmaliges Event vorbereiten kann. Professionelle Event-Planer achten z. B. bei der Wahl der Location nicht nur auf die Preise, sondern auch auf die Lage. Warum, verraten wir Ihnen hier.

Weiterlesen

Aktuelle Trends für gelungene Business-Events

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Ein Business-Event zu konzipieren, das bei den Besuchern wirklich ankommt, ist nicht immer einfach. Hinzu kommt, dass auch unsere Eventkultur dem Zeitgeist unterworfen ist. Heutige Event-Besucher erwarten das Besondere und wollen sich in ihrer Individualität bestätigt sehen. Gelungene Events leben nicht zuletzt von ihrer Einzigartigkeit. Den Besuchern geht es um "Experience" – eine möglichst ganzheitliche Erfahrung, in der nicht nur Information und Ratio, sondern auch emotionale Komponenten eine Rolle spielen. Trotzdem gibt es bei der Organisation von Events einige allgemeine Trends, deren Berücksichtigung über den Erfolg einer Veranstaltung entscheiden kann.

Weiterlesen

Motivieren Sie Ihre Tagungsteilnehmer – einige nützliche Tipps

Bei einer Tagung, einem Seminar oder einer Konferenz müssen Teilnehmer oft lange sitzen und zuhören. Das fördert nicht unbedingt die Konzentration und Aufmerksamkeit. Daher ist Abwechslung gefragt, die wieder Motivation schafft. Dabei geht es um mehr als die übliche Kaffee- oder Essenspause. Pausen oder Unterbrechungen können als Erlebnis gestaltet werden, die neuen Elan bewirken. Sie werden damit zu Highlights im Tagungsprogramm. Hier sind einige Anregungen.

Weiterlesen

Konferenzen: Die nächste Grenze ist die Erfahrung der Besucher

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Die Erfahrungen der Besucher gleichen sich auf den meisten Konferenzen wie ein Ei dem anderen. Die wenigsten Veranstalter haben begriffen, dass sich das Umfeld für ihre Events in den vergangenen Jahren recht umfassend verändert hat. Jeff Hurt, Eventmanager und Blogger aus den USA, schreibt in einem Blogpost, dass die nächste Grenze, die eine Konferenz produktiv, erwähnenswert und besonders macht, in der Erfahrung der Besucher liege. Der Sinn von Konferenzen besteht darin, Informationen zu teilen und den Teilnehmern Gelegenheit zu geben, ihr professionelles Netzwerk zu erweitern. Die Möglichkeiten dazu sind heute längst nicht mehr an ein singuläres Event gebunden – im Internet sind sie permanent und massenhaft verfügbar. Daraus folgt unter anderem, dass es den Teilnehmern einer Konferenz schwerfällt, den Wert einer solchen Veranstaltung für Informationsvermittlung und Networking überhaupt noch wahrzunehmen und von anderen (digitalen) Wegen dafür zu unterscheiden.

Weiterlesen

Networking mal anders – so brechen Sie Meetings locker auf!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Für viele Gäste ist das Networking das eigentlich Interessante bei Meetings. Man trifft neue Leute, die einem in der Zukunft vielleicht nützlich sein könnten, und knüpft wertvolle Kontakte. Im besten Fall. Im schlimmsten Fall steht man alleine in einer Ecke und weiss nicht, wie man mit all diesen Menschen in Kontakt kommen soll. Die von uns vorgestellten Ideen sind ein guter Weg, um alte "Cliquen" aufzubrechen und auch als Outsider leicht ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Kein Event ohne die passende Versorgung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ob private Geburtstagsfeier, kleine oder grosse Betriebsfeier oder öffentliches Event - keine Veranstaltung ist ohne eine passende Verpflegung der Teilnehmer und Gäste komplett. Je nach Anlass und Grössenordnung des Events lassen sich unterschiedliche Möglichkeiten der Versorgung mit Speisen und Getränken einsetzen. Der Spielraum bewegt sich hier vom kleinen Snack auf dem Pappteller und dem Getränk aus dem Plastikbecher über das Buffet mit Selbstbedienung bis hin zum eleganten Galadinner für anspruchsvolle Gastgeber und Gäste. Für die richtige Wahl der Versorgung mit Speisen und Getränken möchte ich Ihnen hier einige Anregungen geben.

Weiterlesen

5 einfache Tipps, mit denen Ihre Konferenz ein Riesenerfolg wird

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine Konferenz zu planen und zu organisieren ist eine komplexe und manchmal nicht ganz unproblematische Angelegenheit. Es gilt, ungefähr eine Million Dinge zu beachten, mit einzukalkulieren und zusätzlich dazu noch das Unerwartete zu erwarten – denn irgendetwas geht garantiert immer schief. Dabei kann es passieren, dass einem die einfachsten Dinge, die Ihre Konferenz mit einem Schlag noch besser werden lassen würden, überhaupt nicht auffallen. Mit diesen Tipps werden Sie sich und den Konferenzteilnehmern das Leben vereinfachen und Ihr Event zu einem vollen Erfolg werden lassen.

Weiterlesen

So wird die Nachbereitung Ihrer Konferenz in sechs Schritten zur Wissensressource

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine (selbst-)kritische und gründliche Nachlese Ihres Business-Events gehört wesentlich zu einer effektiven Kommunikationsstrategie und zur Erweiterung des eigenen Know-hows. Gleichzeitig sollten Sie Ihre Erfahrungen mittels eines nachhaltigen Wissenstransfers auch jenen Kollegen und Mitarbeitern verfügbar machen, die vielleicht in Zukunft für die Konferenzorganisation und andere Veranstaltungen verantwortlich sind. Schritt 1: Raffen Sie sich auf Die Tage nach jeder grösseren Business-Veranstaltung sind meist von Erleichterung, hoffentlich Befriedigung, aber auch Erschöpfung geprägt. Sich hinzusetzen und das Event auszuwerten ist oft das Letzte, was dann verlockend erscheint. Tatsächlich aber ist die Nachbereitung von Konferenzen, Kongressen, Messen und Workshops dann am effektivsten, wenn Sie die gemachten Erfahrungen unmittelbar im Anschluss evaluieren.

Weiterlesen

So vitalisieren Sie Networking-Aktivitäten bei Ihren Events

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und das eigene Unternehmen nachhaltig zu vernetzen, ist eine der Antriebsfedern für jeden Konferenz- und Messebesuch. Besonders wenn Sie ein kostenpflichtiges Business-Event planen, stellen intelligente und effektive Networkingmöglichkeiten einen essenziellen Anreiz für Besucher dar, den Eintrittpreis zu berappen. Aber auch bei internen Veranstaltungen können Networking-Anreize zu neuen Innovationsimpulsen führen und die Kommunikation zwischen Teams, Projekten und Abteilungen entscheidend verbessern. Nicht zuletzt ist die Vernetzung von Akademikern und Praxisspezialisten bei Wissenschaftsveranstaltungen eine wesentliche Triebfeder für die Entstehung neuer Forschungsprojekte und Kollaborationen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});