Ein ganz besonderer Ausflug: Schweizer Kindermuseen

Erinnern Sie sich noch an Ihre eigene Schulzeit – ein oder zwei Mal im Jahr musste Ihre Klasse sehr wahrscheinlich auch ins Museum. Besonders beliebt war ein solcher Museumsausflug in aller Regel nicht – Museen galten unter Kindern lange als Garant für Langeweile. Inzwischen gibt es für solche Vorurteile jedoch kaum noch einen Grund. Moderne Museen sind kindgerecht und bieten den Kids spannende Erlebniswelten. Ein besonderer Höhepunkt kann sein, wenn Sie mit Ihren Kindern eines der Schweizer Kindermuseen besuchen.

Weiterlesen

Erlebnisort Spielbank – auf der Suche nach dem Glück

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Spiele üben seit Urzeiten einen besonderen Reiz auf den Menschen aus. Die Aussicht auf Gewinn und Erfolg bei Wagnissen verbinden sich im Spiel mit Spass und Spannung. Im Spiel lässt sich vom Ernst des Lebens Abstand nehmen, Kurzweil und Vergnügen stehen im Mittelpunkt. Spielbanken sind seit jeher ein Ort, an dem sich der Spielleidenschaft frönen lässt. Die Jagd nach dem monetären Glück ist einer der stärksten Anreize, die den Menschen umtreiben. Das zeigt sich immer wieder in der starken Beteiligung an Lotterien und anderen Formen des Glücksspiels. In einer Spielbank verbindet sich die Glückssuche häufig mit gehobenem gesellschaftlichen Ambiente und mondäner Atmosphäre.

Weiterlesen

Spiele auf ernsten Events – und wieso sie unbedingt dazugehören!

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Sie planen ein Event für die typischen Anzug-und-Krawatten-Träger und schlossfolgern daraus, dass Sie praktisch nur auf Inhalte Wert legen sollten – und den Spass gar nicht einkalkulieren? Ein grosser Fehler! Denn Spass ist – in einem vernünftigen Rahmen – nicht nur Kindern vorbehalten, und Sie sollten ihn auch nicht nur auf Veranstaltungen einplanen, die ohnehin auf ein wenig gute Laune ausgelegt sind. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, warum Sie auch auf absolut ernsten Events nicht auf ein wenig Heiterkeit und Auflockerung verzichten sollten und warum die richtigen Spiele wichtig sein können.

Weiterlesen

Lacrosse – ein besonderes Teamerlebnis

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Hierzulande ist Lacrosse als Sport kaum bekannt. In Kanada gehört diese klassische Mannschaftssportart dagegen neben dem Eishockey zu einer Lieblingsbeschäftigung in der Freizeit. Lacrosse setzt Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Siegeswillen voraus. Es besitzt daher gute Voraussetzungen und Potentiale, um im Rahmen eines Team-Events oder für Teambuilding genutzt zu werden.

Weiterlesen

Brunch ganz anders

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Für viele Paare und Familien gehört ein Brunch gelegentlich am Wochenende zu den gern gesehenen Abwechslungen. Die Verbindung von Breakfast und Lunch bietet über einige Stunden hinweg Leckeres, meist vom Buffet, und so bleibt beispielsweise am Sonntag gern einmal die heimische Küche kalt. Wer mit Kindern zum Brunch geht, muss manchmal feststellen, dass das Vergnügen nicht ganz unbeschwert bleibt. Schon nach kurzer Zeit und ein paar leckeren Happen beginnen die Kleinen sich zu langweilen. Während die Grossen die Zeit zwischen den Speisen und Getränken gern für ausgiebige Gespräche nutzen, sucht der Nachwuchs anderweitig Abwechslung. Dass Brunchen auch ganz anders gehen kann, zeigt der folgende Beitrag.

Weiterlesen

Outdoor-Tipp: Cornhole, der neue Trendsport aus Amerika

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Cornhole ist eine neue Trendsportart, bei der man versucht, ein mit Maiskörnern gefülltes Säckchen in ein Loch zu werfen. Hört sich ziemlich simpel an, nicht wahr? Aber dieses Freizeitspiel für den Outdoor-Bereich hat einen extrem hohen Suchtfaktor und ist ein Riesenspass für die ganze Familie! Das Freizeitspiel ist zwar in Amerika ein echter Hit, doch der Legende nach wurde Cornhole in Deutschland erfunden, und zwar schon im 14. Jahrhundert. Wir verraten die Regeln, wo man ein Spiel herbekommt und wie man es sich auch kinderleicht selbst bauen kann! So wird's gespielt: Klassisch wird Cornhole mit zwei oder vier Personen gespielt, die sich an zwei Cornhole-Boards gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, zuerst zwei Sätze (Sets) zu je 21 Punkten zu gewinnen. Um die Punkte zu ergattern, hat man in jeder Runde (auch "Frame" genannt) vier Säckchen zur Verfügung, die man im besten Fall im Loch des Boards versenkt. Die Punkteverteilung sieht dabei so aus:

Weiterlesen

So organisieren Sie ein unvergessliches Abenteuer-Camp

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ein romantisches Lagerfeuer, spannende Spiele und tolle Gemeinschaftserlebnisse in der freien Natur – kaum etwas übt auf Kinder eine grössere Faszination aus als ein gut organisiertes Zeltlager. Ob im Verein oder einfach nur im Bekanntenkreis – die Planung und Durchführung eines Camps ist zeitintensiv und anspruchsvoll. Wenn Sie jedoch einige einfache Tipps befolgen, kann nicht mehr viel schiefgehen. Idealerweise befindet sich der Lagerplatz auf einer ebenen Wiese in der Nähe eines Waldes. Nicht empfehlenswert ist, dass die Zelte direkt unter Bäumen aufgestellt werden. Zwar sind sie dann bei Regenwetter vor ganz starken Niederschlägen geschützt, wenn allerdings später wieder die Sonne scheint, kann es von den Blättern noch stundenlang auf die Planen tropfen.

Weiterlesen

Feste feiern – mit wenig Alkohol und doppelt Spass!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nicht wenige verbinden das Feiern ausschweifender Feste mit dem Fluss von jeder Menge Alkohol und entsprechend mehr und weniger Spass und Lebensfreude. Dabei lassen sich rauschende Feste im kleinen oder grossen Kreis auch mit wenig bis überhaupt keinem Alkohol feiern und bieten trotzdem jede Menge Kurzweil, Unterhaltung und Spass. Hier kommt es nur auf die richtigen Ideen und passende Alternativen an. Ob Kindergeburtstage, Feten von Jugendlichen, Betriebsfeiern, Geburtstagsfeiern oder andere Anlässe, fast immer fliesst dabei mehr oder weniger Alkohol, und nicht selten sind gerade bei Jugendlichen auch andere Drogen mit im Spiel. Nach der Feier kommt dann häufig die Ernüchterung, peinliche Szenen werden erinnert und nicht selten macht nicht nur der Kater danach so richtig Kopfschmerzen. Dabei lässt sich eine fröhliche Feier auch ohne solche Folgeerscheinungen organisieren und durchführen.

Weiterlesen

Kinderfest – ganz klassisch

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Planen Sie schon das nächste Kinderfest und ringen Sie dabei angestrengt um die besten Ideen? Der Sommer ist ja traditionell die beste Jahreszeit für schöne Kinderfeste; die Organisatoren wetteifern immer wieder um die spektakulärsten Highlights, die tollsten technischen Features und letztlich um die Aufmerksamkeit möglichst vieler Kinder. Dabei wird oftmals so tief in die Trickkiste gegriffen, dass die Kosten und der Aufwand explodieren, der wirklich kindliche Spass am Feiern aber nicht selten verloren geht. Bevor Sie sich weiter das Hirn über das nächste Kinderfest zermartern, sollten Sie vielleicht einfach einmal darüber nachdenken, was Ihnen selbst als Kind besonders viel Spass gemacht hat. Fragen Sie doch auch einmal Ihre Eltern und Grosseltern danach, wie früher ein Kinderfest ausgesehen hat, und planen Sie dann die nächste Fete für die Kleinen – einfach ganz klassisch.

Weiterlesen

Spannende Turniere für Gross und Klein

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien zeigt im grossen, internationalen Massstab wieder einmal, wie es geht. Turniere sind spannend, machen Spass und begeistern die Teilnehmer genauso wie die Zuschauer. Dabei lassen sich Turniere in viele andere Events einordnen oder können selbst zum Event werden. Wie Sie das eine oder andere Turnier planen, vorbereiten und durchführen, reisst dieser Beitrag an. Dabei wird hier nicht auf die Turniere der hohen sportlichen Klasse abgezielt. Vielmehr sind es die kleinen, mehr oder weniger sportlichen Turniere, die vor allem Spass machen und für spannende Abwechslung sorgen sollen. Je nach erforderlichen Voraussetzungen können solche Wettkämpfe drinnen oder draussen stattfinden und garantieren immer ein gutes Mass an Spannung. Machen Sie sich also bereit für die Auseinandersetzung mit den anderen Teams und freuen Sie sich auf die Sieger und die anderen Platzierten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});