Geburtstage feiern im Betrieb: Motivationsschub für Mitarbeiter

Die Firma ist sicher nicht der Ort, an dem Ihre Mitarbeiter am liebsten ihren Geburtstag feiern würden. Nichtsdestotrotz ist der Geburtstag eines Mitarbeiters für das Unternehmen ein guter Anlass, Danke zu sagen und für mehr Motivation zu sorgen. Damit wird die Bindung der Beschäftigten an das Unternehmen gestärkt, und selbst in grossen Konzernen lässt sich auf diese Weise der einzelne Mitarbeiter würdigen. Und einen Anlass zur Mitarbeitermotivation bietet der persönliche Geburtstag allemal.

Weiterlesen

Corporate Fashion – ein wichtiger Beitrag zum Unternehmensauftritt

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Kleider machen Leute – dies ist nicht nur ein Motto, das Damen begeistert an der Modewelt teilnehmen lässt, es hat auch für Unternehmen seine Berechtigung. Gerade im Berufsleben kommt der richtigen Kleidung eine entscheidende Rolle zu. Denn nicht nur auf die inneren Werte kommt es an: Wie ein Mensch auf andere wirkt, hängt wesentlich von seinem Erscheinungsbild ab. Völlig verschieden: Kleiderordnung und Corporate Fashion Das persönliche Verständnis für Mode und der eigene Modegeschmack haben mit der Kleiderordnung in beruflicher Hinsicht nichts zu tun. Bei der Corporate Fashion geht es vielmehr um die Imagepflege des Unternehmens und den Eindruck, den es nach aussen abgibt. Heutzutage ist in einem Schlabberlook wohl eher selten Karriere zu machen, auch reicht die Krawatte allein nicht mehr aus, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Gerade bei Mitarbeitern, die einen häufigen Kundenkontakt haben, geht es nicht nur um ein ordentliches Aussehen, sie transportieren auch die Botschaft des Unternehmens. Viele Firmen beschäftigen eine Agentur, um ihr Image zu pflegen oder gar aufzupolieren. Doch nicht nur Waren oder Dienstleistungen wird ein Image verpasst, dies gilt auch für die Angestellten. Als Repräsentanten des Unternehmens vertreten sie dessen Werte nach aussen und tragen somit ihren Teil zur Inszenierung bei. Werden die Werte des Unternehmens seriös widergespiegelt, ist dies ein unschätzbarer Gewinn für das Unternehmen. Zur perfekten Strategie der Imageentwicklung zählt auch, dass ein Dresscode für die Belegschaft entwickelt wird.

Weiterlesen

So machen Produktpartys jedem Spass

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Produktpartys dienen nicht in erster Linie dem Vergnügen. Sondern vielmehr kommt es auch darauf an, dass die Kasse klingelt. Aber ganz gleich, um welche Produkte es geht: Sie als Gastgeber einer solchen Veranstaltung haben es in der Hand, dass vor allem der Spass und die Geselligkeit nicht auf der Strecke bleiben. Interessante Produkte können heute auf die unterschiedlichste Art und Weise an den Mann bzw. an die Frau gebracht werden. Warum ins Geschäft gehen, wenn man viele der ganz besonderen Highlights am Markt durchaus auch in den eigenen vier Wänden käuflich erwerben kann? Kein Wunder, dass sich Produktpartys einer wachsenden Beliebtheit erfreuen.

Weiterlesen

Die passenden Getränke für jedes Event!

Ohne die richtigen Getränke fällt praktisch jedes Event buchstäblich ins Wasser. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, welche Art von Durstlöscher für welches Event geeignet ist. Dabei handelt es sich natürlich nur um Richtlinien, denn niemand kennt Ihr Publikum so gut wie Sie selbst. Wenn Sie sich daran halten, sollten Sie jedoch trotzdem die allermeisten Fragen bezüglich der Getränke schnell beantworten können.

Weiterlesen

Was genau ist eine Zielgruppe und wo finde ich meine? Zielgruppendefinition leicht gemacht

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Egal ob Sie Marktforschung für Ihr Unternehmen betreiben oder aber ein Event organisieren möchten, wichtigste Frage ist immer: Für wen genau soll die Veranstaltung sein? Vor allem die Definition im Eventmarketing ist wichtig, um eine professionelle und zugleich spannend inszenierte Vorstellung zu liefern, deren Konzept genau die beabsichtigte Zielgruppe trifft. Für die Eventorganisation ist die Frage der genauen Zielgruppe von entscheidender Bedeutung. Klar ist, dass Ihre Zielgruppe in erster Linie natürlich Ihre Gäste sind. Immerhin wird für sie ja das Ganze veranstaltet, deshalb sollte alles auch genau auf sie abgestimmt und zugeschnitten sein. Niemandem nützt eine Kochvorstellung mit den neuesten Küchenhelfern, wenn Sie eine Gruppe von Managern eingeladen haben.

Weiterlesen

Atmosphäre schaffen: Die zentrale "Soft Skill" jedes erfolgreichen Veranstalters (Teil 1): Hinter den Kulissen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ob es sich um eine interne Betriebsfeier oder ein grosses Businessevent über mehrere Tage handelt: Es sind oft unbewusst abgespeicherte Details, die Gäste und Teilnehmer positiv beeinflussen und Ihr Event "rund" machen. Wenn die Atmosphäre stimmt, lassen sich Inhalte optimal transportieren, werden kleine Pannen wesentlich schneller verziehen, findet mehr aktives Networking statt, wirkt vermittelter Input länger nach, finden wesentlich mehr Konversionen und Neukundengewinnungen statt und sind die Bewertungen der Veranstaltung deutlich besser. Atmosphäre schaffen: Die zentrale "Soft Skill" jedes erfolgreichen Veranstalters (Teil 1) Atmosphäre schaffen: Die zentrale "Soft Skill" jedes erfolgreichen Veranstalters (Teil 2) Das klingt natürlich alles grossartig. Nur – wie schaffen Sie als Veranstalter die so offensichtlich essenzielle "gute Atmosphäre"? Nicht mit einem Schachzug allein. Vielmehr handelt es sich dabei um einen Sammelbegriff für viele Elemente, die einzeln von den wenigsten Anwesenden bewusst wahrgenommen werden, in der Summe aber entscheidend sind.

Weiterlesen

Betriebsversammlung als Event gestalten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In vielen, besonders den grossen, Unternehmen gehören regelmässige Betriebsversammlungen zum Standard. In diesen Belegschaftsversammlungen informieren die Geschäftsführung oder einzelne Bereiche über die Unternehmensentwicklung, die Arbeitnehmervertretung nimmt Stellung dazu und ab und an äussern sich auch einzelne Beschäftigte zu den anliegenden Problemen und Entwicklungen. Nicht selten erscheinen diese Zusammenkünfte als langweiliges Muss und stossen auf entsprechend wenig Interesse oder Aufmerksamkeit. Wenn es Ihnen gelingt, die Betriebsversammlung zum Event zu machen, können wertvolle Effekte mitgenommen werden. Von der Ansprache zur Präsentation Meist beginnt die Belegschaftsversammlung pünktlich zum anberaumten Termin mit der mehr oder minder spannenden Rede des Chefs oder eines seiner Vertreter. Schon hier greift oftmals gähnende Langeweile tief in den Raum hinein.

Weiterlesen

Eventplanung - Die 5 typischen Fehler bei der Aufgabenverteilung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Planung und Organisation eines Firmenevents ist stets mit einem nicht unerheblichen zeitlichen wie auch finanziellen Einsatz verbunden. Alleine ist ein solches Projekt in der Regel nicht zu bewältigen, sodass die tatkräftige Unterstützung Ihrer Mitarbeiter unabdingbar ist. Wie aber die Erfahrung zeigt, macht so mancher Unternehmer einige Fehler, wenn es darum geht, die Dinge in die Hand zu nehmen bzw. Aufgaben zu delegieren. Mit zum Teil schwerwiegenden Konsequenzen... Im Team geht alles besser - auch dann, wenn Sie ein Firmenevent ausrichten wollen. Egal, ob Jubiläum, Produktpräsentation, Weihnachtsfeier oder etwas anderes: Als Chef des Ganzen obliegt es zwar am Ende Ihnen selbst, endgültig festzulegen, welche Entscheidungen getroffen werden und welche nicht. Aber in Sachen Ideenfindung  ist es doch von Vorteil, auf engagierte Mitarbeiter zu setzen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Weiterlesen

Ein Kochkurs als Teamevent

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nicht nur im Sport gilt das Teambuilding als A und O, auch zahlreiche Unternehmen nutzen Teamevents um das Wir-Gefühl einer Gruppe zu stärken und die Mitarbeiter enger zusammenzuführen. Ideal ist ein gemeinsamer Kochkurs, der die Beziehungen der Teammitglieder intensiviert, den Zusammenhalt fördert und die Gesprächskultur belebt. Besonders Softskills, die im täglichen Miteinander gefragt sind, werden bei einem Event gestärkt. Und wenn Sie gemeinsam gut gekocht haben, schmeckt es am Ende sogar richtig gut! Zahlreiche Kochschulen und Restaurants haben Teambuilding-Kochkurse im Programm. Abhängig vom Anbieter können Sie Eventkochen mit einem speziellen Coaching buchen. Besonders beliebt sind Kochevents im Rahmen einer Weihnachtsfeier, eines Betriebsausflugs oder als Abschluss einer gemeinsamen Seminarwoche.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});